Wahl in Deutschland: Überraschender Aufstieg der SPD


Von Deborah Perlios
Ich abonniere

Obwohl die Sozialdemokraten bei der Umfrage im vergangenen Juni die 15-Prozent-Marke nicht überschritten haben, bricht ihr Kandidat nun Popularitätsrekorde.

Wenn Glamour nicht die Hauptstärke von Olaf Scholes wäre, scheint es die Deutschen nicht zu stören. In allen aktuellen Meinungsumfragen liegt der SPD-Chef in Deutschland weit vor seinen Gegnern. Stephen Bruchler, Politologe an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, sagt: „Sie profitiert besonders von den Fehlern anderer Kandidaten. Was das Image des Managers zerstört, im Gegenteil, Olaf Scholz wird eingestellt, indem er die zerstörten Flächen auf seiner Seite besichtigt.“ Stiefel…

Siehe auch  Deutschland öffnet sich für fünf Länder, in denen die australische F1 und der MotoGP Grand Prix abgesagt wurden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.