Warum du German D2 dieses Jahr unbedingt folgen solltest / Deutschland / 2. Bundesliga / SOFOOT.com

Drei Wochen vor seiner älteren Schwester, 2. (zweite) Die Bundesliga nimmt am Freitagabend ihre Rechte wieder auf, Schalke Hamburg sabbert als Eröffnungsspiel, sorry. Einer von vielen Gründen, seine Bemühungen auf die Überwachung des deutschen Wartezimmers statt auf die Elite zu konzentrieren. Denn diese Saison hat sich eingestellt “Der beste D2 der Welt” Er wurde seinem Namen nie wirklich gerecht.

Freitag, 23. Juli, 20.30 Uhr Über den Rhein haben alle Fußballfans den Termin in ihren Terminkalendern gecheckt. Und aus gutem Grund geht die Bundesliga mit einem Traumplakat weiter: Schalke 04-Hamburger SV. Poster riecht außerdem elitärer als Wartezimmer. Allerdings werden die beiden Gegner in diesem ersten Duell der Saison das gleiche Ziel negieren: nach oben zu gehen. auf der seite des KönigsblauZum ersten Mal seit 1991 in D2 abgestiegen, wissen wir, dass wir ein Favorit von Buchmachern sind, die logische Wetten auf den Aufstieg abschließen. Der HSV startet seinerseits seine vierte (ja, schon) Übung im Fegefeuer. Und angesichts ihrer Fähigkeit, auf dem letzten Hektometer Staub zu schlagen (4. Platz, mit neun Punkten aus den letzten sieben Spielen der Saison 2020-2021, nachdem sie sechzehn (!) Tage an der Spitze der Tabelle verbracht hatte) rote Hosen Er wird bescheiden ins Feuer gehen, unter ihrem neuen Trainer Tim Walter, der im Gegensatz zu seinen Vorgängern versuchen wird, am Ende der Saison auf seiner Position zu bleiben.

Der Rekord für aufeinanderfolgende Saisons in der Bundesliga (55) ist uralte Geschichte und Dino sucht immer noch nach einem langfristigen Kader, der in der Lage ist, den Unterschied gegen die großen Teams aus Deutschland D2 zu machen. Allerdings hat Hamburg drei seiner vier Testspiele (durch Unentschieden) gewonnen, ist das ein Zeichen? Sportlich erreichte Schalke 04 fast das Gleiche (drei Siege und zwei Unentschieden), aber der Ruhrklub tilgt noch immer die Auswirkungen seiner internen Krise, dies zeigt sich vor allem an der kompletten Neubesetzung seines Managements in den Vormonaten und der Notwendigkeit Gehälter bereitstellen (Kicker 22 Millionen Euro abziehen). Das hielt ihn nicht davon ab, den erfahrenen D2-Veteranen Simon Terodde zu rekrutieren, der diesen Sommer kostenlos aus … Welt, seit drei Jahrzehnten unbekannt.

Siehe auch  Paris Saint-Germain-Manchester City: Halbfinalsendung unverschlüsselt auf TF1?

5-Sterne-Casting


Doch Hamburg und Schalke 04 sind in dieser Saison nicht die einzigen Interessensgebiete wie kein anderer. Daneben finden wir eine Rekordzahl an Schwergewichten in der Deutschen Meisterschaft: Werder Bremen Erster, Absteiger am letzten Spieltag und in einer kompletten internen Umstrukturierung. Auch hier gilt es, sich sofort zu erholen, und die Beobachter bringen Weser in Führung. Aber Achtung HSV-Rechtsprechung! Auch wenn die Öffentlichkeit froh wäre – zumindest – einen Termin für eine Saison zu finden, das heiße Nordderby gegen den Nachbarn Hamburg. Achten Sie auch auf Nürnberg und Hannover, die schlafenden Riesen, die ebenfalls auf eine Rückkehr in die Elite warten. Ost haben sich nach einem Titelkampf in der vergangenen Saison in D3 zwei Traditionsteams in den Wartesaal gesellt: Hansa Rostock und Dynamo Dresden. Hier scheint, anders als bei Werder auf Schalke, das Schwarzbrot sicherlich gegessen worden zu sein. Eine stabile Belegschaft, bezahlte Schulden, ein ambitioniertes Sportprojekt… Endlich scheint wieder die Sonne in der ehemaligen DDR! Auch wenn der nächste Schritt darin besteht, sich im Keller niederzulassen, bevor man hofft, bei Union Berlin zur Elite zu gehören.

Die Liste ist noch lang, daher weisen wir gerne darauf hin, dass bis auf vier Mannschaften (Aue, Regensburg, Sandhausen und Kiel) die gesamte Klassenbesetzung 2021-2022 über D1-Erfahrung verfügt. Kumuliert sind das 309 Spielzeiten in der ersten Liga, was ein absoluter Rekord ist. Bei den Seitentassen ist auch der Schrank gut gefüllt, Nürnberg, Schalke, Hamburg und Bremen wiegen 26 D1-Meistertitel, darunter vier, Dresden, Rostock und Aue sammeln 12 davon (DDR-Zeit). Und wenn wir wissen, dass acht D2-Bewohner in den Top-20-Teams mit den meisten Mitgliedern sind, können wir bezweifeln, dass die Begeisterung wieder pünktlich sein wird. Es genügt, die allmähliche Rückkehr der Zuschauer ins Stadion fröhlich zu begrüßen, beginnend mit 20.000 Glücklichen, die das Eröffnungsspiel besuchen werden, ein Drittel der Kapazität der Veltins-Arena.

Siehe auch  Was Rummenigge betrifft, haben Frankreich und Deutschland gemeinsam gegen die Premier League gespielt

kathodische Revolution

In der historischen Jahreszeit, historische Messungen. Es beginnt mit der Übertragung von Spielen. Nach vierjähriger Abwesenheit Bestes Spiel Von D2 schon zurück zum Offensichtlichen. Für deutsche Zuschauer wird es weiterhin möglich sein, täglich Sky Sports im Pay-TV zu sehen, aber jenseits des Rheins haben die weniger Glücklichen Anspruch auf das beste Treffen des Tages absolut kostenlos. Einige Beispiele, die Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen? Neben dem Eröffnungsspiel, das am Samstag 1 übertragen wird, treten bei Sport 1 Werder Hannover (J1), Hansa Rostock-Dynamo Dresden (G4) und das Große Nordderby zwischen Bremen und Hamburg (G7) an. An den neuen Fahrplan muss sich das Publikum hingegen erst gewöhnen: Samstag um 20:30 Uhr. Mit dem Verschwinden (Willkommen aller deutschen Fans) der Spiele am Montagabend ist die Pro Football League für eine Saison in einer neuen Box zurück Bestes Spiel Ab dem traditionellen Doppel um 13:30 Uhr. Perfekt für eine Abwechslung von der Ligue 1. Guter VPN-Shot und Sie sind bereit für die verrückte Saison. hier sind wir!

Von Julian Dawes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.