Mittwoch, Mai 29, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsWas ist ein Bandscheibenvorfall, welche Probleme kann er verursachen und was ist...

Was ist ein Bandscheibenvorfall, welche Probleme kann er verursachen und was ist die Lösung für diese Wirbelsäulenerkrankung?

Zum Zeitpunkt der Diagnose machte die Gesprächspartnerin keinen Hehl daraus, dass sie nichts über den Bandscheibenvorfall wusste, der sie ihrer Meinung nach hilflos und nahezu bewegungsunfähig machte.

Empfiehlt Flash

Seit über sechs Monaten mache ich Übungen, die wirklich helfen. Mir geht es besser, aber ich muss beim Bewegen vorsichtiger sein. Wer unter Rückenschmerzen leidet, sollte nicht zu lange warten Wenn Sie Eltern sind, achten Sie auf die Haltung und das Wachstum Ihres Kindes – sagt Ivana.

Wir berücksichtigen keine Haltung

An der Akademie für Korrekturgymnastik „Korac“ in Subotica erzählen sie dem „Blick“, dass Bandscheibenvorfälle, von denen viele Menschen betroffen sind, Tritt häufig als Folge einer fehlerhaften körperlichen Entwicklung in der Kindheit und einer Vernachlässigung der kindlichen Entwicklung auf. Dann schadete er seinem Körper durch falsche, unkontrollierte und unregelmäßige Bewegungen und missachtete dabei die Anatomie und Physiologie der Wirbelsäule sowie das menschliche Bewegungsbedürfnis.

Der Spezialist für Korrekturgymnastik, Lubomir Stankic, Autor des Akademieprogramms „Korak“, erklärt, dass es um den Austausch der Bandscheiben geht – Weichschalen, die eine Art Stoßdämpfer zwischen den Wirbeln in der Wirbelsäule sind.

Die Veränderung führt zur Bildung einer „Vorwölbung, einer Tasche“ und übt je nach Ort des Auftretens Druck auf das umliegende Gewebe aus und führt zu Beschwerden. Es handelt sich um ein pathologisches Phänomen bei Wirbeltieren. Ihm zufolge sind „zwei benachbarte Wirbel durch eine Bandscheibe verbunden, und Bandscheiben sind faserig-knorpelige Gebilde aus einem festen peripheren Ring, der den zentralen, weichen Teil der Bandscheibe umgibt; ein Bandscheibenvorfall bezeichnet einen Bereich, in dem das Gewebe herausfällt.“ seiner anatomischen Lage.

– Bei einem Bandscheibenvorfall ragt der weiche Teil der Bandscheibe durch den Anulus fibrosus. Die Bewegung des weichen Zentrums in Richtung des Außenrings führt zum Auftreten von Druck und Schmerzen an der Nervenwurzel. Einigen Statistiken zufolge sind 80 Prozent der Bandscheibenvorwölbungen am häufigsten im Lendenbereich, im unteren Bandscheibenbereich, L5 und S1, im Kreuzbein, an den Wurzeln und am Hals, C6 und C7 betroffen – sagt Lubomir Stankic.

Foto: Persönliches Archiv / Übergebene Fotos

Korrekturgymnastik-Experte Lubomir Stankic mahnt, schon im Kindesalter auf Haltung und Entwicklung zu achten.

Der Schlüssel liegt in der Prävention, nicht in halben Lösungen

Er erwähnt, dass das Internet, soziale Netzwerke und andere Informationsquellen Lösungen für ein besseres Leben, ein besseres Aussehen, eine bessere Figur, sofortige Lösungen für alle Probleme und vieles mehr bieten. Immer mehr Halbmeister, aber leider werden wir immer kränker und Krankheit wird zu unserem Alltag.

– Unser Rückgrat kann und soll keine Halblösungen dulden. Es funktioniert nach genau definierten Regeln und respektiert die Individualität und Individualität jedes einzelnen Wirbels, Bandes und Gelenks. Nicht jeder mit einem Bandscheibenvorfall kann ein Rezept bekommen. Aber leider suchen wir nach einer Lösung, ohne geistige und körperliche Zeit und Mühe in die Lösung des Bandscheibenvorfalls zu investieren. das ist, Der Schlüssel liegt in der Prävention – Stankic-Notizen.

Die Epidemie der Fehlhaltung

Ihm zufolge „haben wir viele Kinder mit Haltungsstörungen und der Prozentsatz ist irrelevant, denn er liegt bei 80, 90 oder 100 Prozent, was keinen wesentlichen Unterschied macht und die Nation gesünder macht“.

– Änderungen des Lebensstils, des Arbeitsrhythmus, der Ruhe, der Schlafqualität, der Ernährung, der Freizeitgestaltung wirken sich alle auf die Gesundheit aus. Viele technologische Innovationen, die das Leben einfacher machen, stören uns tatsächlich erheblich und schränken unsere natürlichen Funktionen ein. Wie viele Aktivitäten haben wir durch die Digitalisierung vergessen? Fehlhaltungen, die heute epidemische Ausmaße annehmen, sind einer der Hauptauslöser für Schmerzen in der Wirbelsäule und Bandscheibenvorfälle im Erwachsenenalter – sagt Lubomir Stankic, und, wie er bereits sagte, auch an den Gelenken des Rumpfes. Der Hals und die Gelenke sind Orte, die anfällig für pathologische Veränderungen sind, daher kommt es häufig zu Bandscheibenvorfällen im Lendenbereich der Wirbelsäule, seltener im Halsbereich.

Wie wird ein Bandscheibenvorfall behandelt und die Schmerzen gelindert?

Die Schmerzen sind intensiv, fast unerträglich. Schmerzen und Operation. Die Behandlung erfolgt medikamentös, allerdings abhängig vom Schweregrad

Ein Bandscheibenvorfall verursacht starke Schmerzen

Foto: Giorgio Rossi Alamy/Profimedia

Ein Bandscheibenvorfall verursacht starke Schmerzen

– Die Berücksichtigung aller physiologischen, pädagogischen und menschlichen Prinzipien sowie gezielte, maßvolle und angepasste korrekte Übungen für den Einzelnen sind das wirksamste Mittel zur Korrektur, Vorbeugung und Beseitigung von Schmerzen aufgrund der Auswirkungen eines Bandscheibenvorfalls. Das Problem des Bandscheibenvorfalls sollte sorgfältig und gründlich angegangen werden, Neurologie, Radiologie, orthopädische Beratung, Besprechung der Details einer Person, der Merkmale ihrer Arbeit, der Struktur des Arbeitstages und der Gewohnheiten. Nur ein umfassender Lösungsansatz wird positive Ergebnisse bringen – betont Stankić und fügt „Ja“ hinzu Ein Bandscheibenvorfall-Behandlungsprogramm besteht aus Dehnübungen, Dekompression der Wirbelsäule und Kräftigung der Rückenmuskulatur.

Nur 15 Minuten für die Heilwirkung

Damit der Körper, der Organismus, funktionieren kann, müssen alle Elemente anatomischen und physiologischen Gesetzen entsprechen. Auf der Mikroebene kann jede Schwäche der Muskeln, Sehnen und Bänder zu neuen potenziellen Störungen, asymmetrischer Haltung, schlechter Beweglichkeit der Gelenke, Muskelinflexibilität und Schwäche des gesamten Organismus führen.

Persönliche Heilübungen sind der Weg zur Linderung und Heilung von Beschwerden

Foto: Biljana Vučković / Ringier

Persönliche Heilübungen sind der Weg zur Linderung und Heilung von Beschwerden

– Tägliche Dehnübungen von zunächst ca. 15 Minuten Dauer wirken vorbeugend und heilend. Die Hauptsache ist, die Wirbelsäule zu entlasten, aber es sollte nicht nur körperlich, sondern auch geistig sein. Die Menschen haben Frieden, Leichtigkeit, Sanftheit und Stumpfheit im wichtigsten Sinne vergessen. Die Orte, an denen Sie praktizieren, sind gewalttätig, stressig, laut und respektlos gegenüber Organen und Körpern. Eine rechtzeitige Korrekturübung zusammen mit einem gut durchdachten, individuellen Trainingsprogramm ist jedoch eine der besten Lösungen für alle Wirbelsäulenprobleme. Lasst uns Verantwortung für uns selbst und diejenigen übernehmen, die wir lieben – Stankic kommt zu dem Schluss.

Siehe auch  Deutschland erhält kryptofreundliche Steuerregeln zum Stapeln und Verleihen