Mittwoch, Mai 29, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsWas sind die Bräuche für Kurban Baram und wie grüßt man -...

Was sind die Bräuche für Kurban Baram und wie grüßt man – Leben

Muslimische Gläubige feiern heute Gurban Baram.

Islamische Gläubige beginnen mit der viertägigen Feier des Qurban Baram, dem Opfer. Es wird zwei Monate und zehn Tage nach Ramadan gefeiert.

Gurban Baram wird in den Häusern willkommen geheißen. Die Hauptaktivitäten der muslimischen Gläubigen sind die rituelle Darbringung des ersten Morgengebetes und die Vorbereitung eines Opfers, meist eines Lammes.

Dieser Feiertag ist auch als Hajj-Feiertag bekannt, da die wichtigste jährliche Pilgerreise in Mekka endet.

Hadschi gilt als Gast Allahs, dem die Möglichkeit gegeben wird, alle seine Sünden zu vergeben.

Jährlich versammeln sich Millionen Muslime auf dem Gelände, auf dem Mohammed wandelte.

Die Pilgerfahrt zu diesem heiligen Ort ist eine der fünf Hauptpflichten jedes Muslims jeden Alters, sofern es seine finanziellen und gesundheitlichen Verhältnisse zulassen.

Traditionell begeben sich Pilger nach dem Gebet in Mekka zum Berg Arafat, wo Mohammed vermutlich seine letzte Predigt gehalten hat.

In der islamischen Tradition wird geopfertes Fleisch nicht nur an Muslime, sondern ohne Unterschied an alle verteilt, an die Armen, Nachbarn und Verwandten.

Er begrüßt sich selbst mit dem Satz „Bajram Sherif Mubarek Olsun“, was übersetzt „Möge es ein tugendhaftes und gesegnetes Eid sein“ bedeutet. n1info.rs.

Folgen Sie uns auf unserem Facebook Instagram Seite, aber mehr Twitter Befehl Abonnieren PDF-Version der Thanas-Zeitung.

Siehe auch  Wer sind Sie, um den Entwurf des ZSO-Gesetzes einzureichen?