Website des Deutsch-Französischen Jugendwerks

Die Seite ist auf Französisch.

Die Seite ist auf Deutsch.

Keine Facebook-Seite.

Heute ist unser besonderer „Be 20 in 2022“-Tag, und selbst wenn das bedeutet, ins Heute zu werden, können wir genauso gut dafür sorgen, dass es bewegend, multikulturell, mobil und offen ist.

Mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk, einer internationalen Organisation im Dienste der deutsch-französischen Zusammenarbeit mit Sitz in Paris, Berlin und Saarbrücken, die durch den Elysée-Vertrag 1963 geschaffen wurde. Das Büro fördert die Beziehungen zwischen jungen Menschen beider Länder, vertieft ihre Verständnis und verändert damit die Darstellung des Nachbarlandes. OFAJ fördert Austausch und Projekte junger Menschen aus Frankreich und Deutschland in verschiedenen Formen: Schul- und Hochschulaustausch, Sprachkurse, Städte- und Regionalpartnerschaften, Sport- und Kulturtreffen, Praktika und Berufsaustausch, Reisestipendien und Forschungsarbeiten.

Wenn Sie ein Praktikum oder eine Immersion bei unseren deutschen Nachbarn finden möchten, klicken Sie auf die ofaj point org oder wenn Sie sich bereits stark in Deutsch fühlen, auf die dfjw point org, für das Deutsch-Französische Jugendwerk.

Siehe auch  Olympische Spiele - Glückliches Geld für Tricolores - Sportinfo - Ski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.