WhatsApp: Wenn Sie diese Smartphones besitzen, können Sie möglicherweise bald nicht mehr auf die App zugreifen

primär
Die neue Version des WhatsApp-Instant-Messengers ist ab dem 31. Mai nicht mehr mit älteren Versionen der Betriebssysteme Android und iOS kompatibel. Dutzende Smartphone-Modelle sind betroffen.

Nutzt du WhatsApp auf deinem Smartphone? Möglicherweise können Sie ab dem 31. Mai nicht darauf zugreifen. Wie gezeigt ParisDie neue Version der Instant-Messaging-App wird mit älteren Versionen von Android und iOS nicht kompatibel sein.

Wir erinnern unsere Kollegen jedes Jahr daran, dass WhatsApp aussortiert, welche Smartphones Zugriff auf die App haben, und die Versionen verwirft, die als veraltet gelten.

Several dozen models are concerned here: Apple iPhone 6s, iPhone 6s Plus, LеnоVо а820, Zте v956, нuаwеі асеnd d2, асеnd g740, ascend Mate, fаеа f1, аrсhоѕ 53 рlаtіnum, 2хенех miniа 500 Ненесаlа Соrе, Саtеrріllаr, Саt В15, реrіа М, Wіkо, Сіnk Fіvе, Darknight, ТHL W8, ZТХ9, Grand а8, L W8, ZТХ9, Grand а8, II Dual, Optimus F5, Optimus L5 II Dual, Optimus L5 II Dual II Dual, Optimus L7II, Optimus F6, Optimus L4 II Dual, Optimus F3, Optimus L4 II, Optimus L2 II, Optimus F3Q.

Aber keine Panik! wie angegeben ParisWenn Sie besorgt sind, können Sie durch die Aktualisierung Ihres Smartphone-Systems WhatsApp weiterhin verwenden.

Und um zu sehen, ob Sie dies tun müssen, werfen Sie einen Blick auf die Einstellungen Ihres Telefons, um zu sehen, ob Sie mindestens die erforderliche Version von iOS10 oder Android 4.1 haben.

Siehe auch  Ryzen 7000-Serie, TDP von 170 W und PPT von 230 W, AMD liefert Details

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.