Wie installiert man heute Chrome OS Flex, um einen alten PC wieder zum Leben zu erwecken?

Sie können Chrome OS jetzt offiziell auf jedem Computer installieren. Vor ein paar Tagen von Google vorgestellt Chrome OS FlexEine modifizierte Version von Chrome OS basierend auf Cloud-bereit. Dieses Betriebssystem wurde von der Neverware Corporation (die gehört Google (seit Dezember 2020) basiert auf Chromium OS.

Einfach ausgedrückt, Google nutzte die gesamte Entwicklungsarbeit, die von Neverware-Teams an CloudReady geleistet wurde, um Chrome OS Flex zu entwickeln. Das neue Betriebssystem, das auf jedem PC oder Mac installiert werden kann, ist eine frische Alternative zum Neustart einer alten Maschine.

Irgendwann wird Chrome OS Flex ersetzt Cloud-bereit. Bestehende Neverware-Nutzer müssen sich jedoch keine Sorgen machen: Google hat klar darauf hingewiesen, dass es auf Chrome OS Flex ausgerollt wird, sobald das Betriebssystem in einer stabilen Version verfügbar ist.

Chrome OS Flex befindet sich noch in der Entwicklung und ist bereits in der Vorschau verfügbar. Sie können es auch heute auf Ihrem Gerät installieren, vorausgesetzt, Sie akzeptieren die damit verbundenen Risiken, insbesondere das Leiden an Fehlern und anderen Instabilitäten.

Dazu benötigen Sie eine Maschine mit einem 64-Bit-Intel- oder AMD-Prozessor, mindestens 4 GB RAM und mindestens 16 GB Speicherplatz. Außerdem benötigen Sie mindestens ein 8-GB-USB-Laufwerk, um das bootfähige Installationsmedium zu erstellen.

Siehe auch das Video:

1. Installieren Sie das Chromebook-Wiederherstellungsprogramm

Um einen USB-Installationsschlüssel für erstellen zu können Chrome OS FlexSie müssen über einen Webbrowser gehen Google Chrome. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, laden Sie es herunter und installieren Sie es auf Ihrem Gerät.

Laden Sie Google Chrome für Windows herunter (kostenlos)
Laden Sie Google Chrome für Mac herunter (kostenlos)
Laden Sie Google Chrome für Linux herunter (kostenlos)

Sie müssen dann installieren Chromebook-Wiederherstellungstool bei Google Chrome. Dieses Tool funktioniert von Chrome aus und ermöglicht Ihnen, einen Installations- (oder Wiederherstellungs-) USB-Schlüssel für Chromebooks zu erstellen. Hier in diesem Fall wird es verwendet, um einen USB-Schlüssel zu erstellen, um Chrome OS Flex zu installieren.

Siehe auch  Oppo Find X5 5G Series: Das Premium-Smartphone ist zum Release vorbestellbar

Laden Sie das Chromebook-Wiederherstellungsprogramm herunter (kostenlos)

2. Führen Sie das Chromebook-Wiederherstellungsprogramm aus

Starten Sie Chrome und klicken Sie dann auf die Zugriffsschaltfläche für die Erweiterungen, die durch eine Münze dargestellt werden Geheimnis, oben rechts im Fenster. Tippen Sie unten im angezeigten Menü auf Chromebook-Wiederherstellungstool.

3. Erstellen Sie einen USB-Schlüssel für die Installation

Im Prinzip ein neues Fenster für Erstellen Sie Wiederherstellungsmedien Ihr Chromebook sollte auf Ihrem Gerät entsperrt sein. Drück den Knopf anfangen.

Im nächsten Fenster werden Sie vom Tool dazu aufgefordertWählen Sie Ihr Chromebook aus. Der Installations-USB-Schlüssel ist nicht hier für Chromebooks, sondern für Installieren Sie Chrome OS Flex Tippen Sie auf einem PC oder Mac auf Wählen Sie eine Vorlage aus der Liste aus.

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Wählen Sie den Hersteller ausdann auswählen Chrome OS Flex.

im Dropdown-Menü Wählen Sie das ProduktEs wird nur eine Option angeboten: Chrome OS Flex (Entwickler – Unstable). Wählen Sie diese Option und klicken Sie auf fertigstellen.

Stecken Sie dann einen USB-Stick mit mindestens 8 GB in Ihren Computer ein und klicken Sie auf das Dropdown-Menü Er entscheidet Und wählen Sie Ihren USB-Stick. Endlich klicken fertigstellen.

Sie sind nun dabei, alle auf dem USB-Laufwerk gespeicherten Daten zu löschen. Drück den Knopf Machen oder erfinden Um mit dem Erstellen zu beginnen, starten Sie den USB-Stick für die Installation Chrome OS Flex.

Seien Sie geduldig, der Vorgang kann länger als fünfzehn Minuten dauern.

4. Schalten Sie Ihr Gerät auf dem USB-Stick ein

Installieren zu können Chrome OS Flex Auf einem Computer müssen Sie BIOS/UEFI eingeben, um die Startreihenfolge für dieses Gerät zu ändern. Die Verarbeitung, die auf jedem Gerät unterschiedlich ist, wird manchmal angezeigt, wenn Sie Ihren Computer starten. Oft ist es notwendig, die Tasten Esc, Del, F1, F2, F8 oder F10 zu verwenden. Schlagen Sie in Ihrem Computerhandbuch nach oder besuchen Sie die Website des Herstellers, um zu versuchen, die genaue Behandlung auf den Support-Seiten zu finden.

Wenn Sie eine Installation planen Chrome OS Flex auf dem alten MacIm Prinzip müssen Sie nur die Taste gedrückt halten Alternative Wählen Sie beim Start die Festplatte aus, von der Sie booten möchten.

5. Installieren Sie Chrome OS Flex

Sobald Sie Ihr Gerät vom USB-Installationsschlüssel von booten Chrome OS Flexsollten Sie zur Begrüßungsseite des Installationsassistenten des Betriebssystems gelangen.

Natürlich müssen Sie die Sprache ändern und das Ihrem Gerät entsprechende Tastaturlayout auswählen, bevor Sie auf die Schaltfläche klicken Der erste Schritt.

Chrome OS Flexoder eher CloudReady 2.0Kann direkt installiert werden (button Installieren Sie CloudReady 2.0) oder direkt von einem USB-Stick ausführen (zuerst versuchen).

Wählen Sie zuerst diese Option aus, um die Benutzeroberfläche zu erkennen und sich darüber zu informieren, wenn Sie Chrome OS noch nie verwendet haben.

Wenn Sie bereit sind, es zu installieren, müssen Sie nur den detaillierten Anweisungen im Installationsassistenten folgen, um Ihr Gerät richtig zu konfigurieren. Sie müssen es mit Ihrem WLAN verbinden und sich mit Ihrem Google-Konto identifizieren, um die Konfiguration abzuschließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.