Wie startet der erste Orbitalflug des Raumschiffs und des Super Heavy?

SpaceX, das noch nicht mit seinen fliegenden Panzern der SN-Serie fertiggestellt wurde und das Fliegen von Super Heavy noch nicht getestet hat, bereitet sich bereits auf den ersten Orbitalflug des Raumschiffs in seiner vollständigen Konfiguration vor. Dieser Punkt-zu-Punkt-Flug wird bis Ende des Jahres erwartet und besteht aus der Verbindung der Boca Chica-Basis in Texas mit dem hawaiianischen Archipel durch Raumfahrt. Unsere Erklärungen.

Im Rahmen der Entwicklung des Raumschiff-Raumtransportsystems bereitet sich SpaceX auf eine Mission vor Orbital Markieren Sie einen Punkt, um sein Schiff in seiner endgültigen Konfiguration zu testen, dh in zwei Phasen. Auf der anderen Seite heißt die Hauptbühne Super Heavy und das Raumschiff, das das Transportfahrzeug und die Oberstufe von definiert Startprogramm.

Dieser Punkt-zu-Punkt-Flug ist eine Reise in den Weltraum, mit der Texas verbunden werden sollDer Archipel Aus Hawaii. Konkret plant SpaceX, die Startrampe von Boca Chica (Texas) aus zu starten, gefolgt von einem Flug im Weltraum, bevor er auf offener See, etwa hundert Kilometer vor der Nordwestküste der Insel Kauai, im hawaiianischen Archipel landet. Für diese Reise gab es keine Frage mehr zu Prominenten Serie Panzer Flugzeug SN Aber das Raumschiff ist in seiner endgültigen Version mit zwei Etagen. Das erste Stockwerk wird häufiger als Hauptgeschoss bezeichnet, es wird als superschwer bezeichnet, und das Obergeschoss.

Die komplette Reise des Raumschiffs ist in ihrer endgültigen Fassung zwei Stockwerke hoch

Vor einigen Tagen hat SpaceX eine Anfrage bei der US Federal Communications Commission eingereichtErlaubnis zur Nutzung von Kommunikationsfrequenzen Zwischen der Erde, Satellitenrelais und dem Raumschiff-Trägerraketen während dieses Tests, der ungefähr 90 Minuten dauern soll. Offensichtlich ist dieser Testflug, der erste seiner Art, sehr mutig, zumal SpaceX ihn bis Ende des Jahres plant. Dies lässt wenig Zeit, um die Super Heavy-Hauptbühne ohne das Raumschiff selbst zu testen. Während SN-Prototypen Mit minimalen Raptor-Motoren verfügt der Super Heavy über 28 Motoren!

Siehe auch  Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik Quebec injizierte acht Millionen, um die Präsenz von Frauen zu erhöhen

Gemäß dem von SpaceX für diese Mission beschriebenen Szenario werden die 28 Super Heavy Raptors ungefähr zwei Minuten und 50 Sekunden lang in Betrieb sein, bevor sich das Raumschiff davon löst. Auf die Super Heavy-Rückphase folgt der Golf von Mexiko mit einer Landung auf einem Schlachtschiff, das sich 8 Minuten und 15 Sekunden nach dem Start etwa 20 Kilometer von der Küste entfernt befindet. Während dieser Zeit feuert das Raumschiff seine Triebwerke 3 Minuten 56 Sekunden lang ab. Sobald das Raumschiff die erforderliche Umlaufgeschwindigkeit von etwa 27.000 Stundenkilometern erreicht hat, werden die Triebwerke mehr oder weniger 8 Minuten und 41 Sekunden nach Beginn der Mission abgeschaltet. Sobald die Motoren abgestellt sind, beginnt das Raumschiff bis zu seinem Aufprallpunkt abzusinken, wo es auf See beschädigt werden muss.

Während die Super Heavy-Hauptbühne auf trockenem Land zur Erde zurückkehren wird, ist dies beim Raumschiff nicht der Fall, das auf See beschädigt werden muss. Früher in diesem Jahr, Elon Musk Es wurde klargestellt, dass ” Wenn er beim Start von Super Heavy und Starship keine besonderen Probleme erwartet hätte Andererseits gab er zu, dass dies wahrscheinlich notwendig sein würde. Mehrere Versuche, bevor SpaceX die Rückkehr- und Landemanöver des Raumschiffs aus dem Orbit beherrschte ».

Das Hauptziel dieser Reise ist es, so viele Daten wie möglich über die Dynamik des Wiedereintritts in die Atmosphäre zu erhalten, um die thermischen und aerodynamischen Einschränkungen, denen das Fahrzeug ausgesetzt sein wird, besser zu verstehen. Tatsächlich ist dies sehr schwer vorherzusagen und somit zu entwerfen. Daher die Bedeutung dieser Testflüge, die sich verbessern werden Computersimulation Und falls erforderlich, um die Aktuatorarchitektur zu modifizieren und / oder anzupassen.

Interessiert an dem, was Sie gerade gelesen haben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.