Wie verfolgen Sie den Start?

Hier ist er wieder! Fast ein Jahr nach ihrem letzten Flug steht die Ariane 5 wieder auf der Startrampe. Abwesenheit von mehreren Monaten, um einige technische Details der Einführung von James Webb zu verfeinern. In der Nacht von Freitag auf Samstag wird Ariane 5 zwei Kommunikationssatelliten in eine geostationäre Transferbahn bringen, darunter den Eutelsat Quantun-Satelliten, einen hochinnovativen Satelliten, der in seiner Funktionsweise einzigartig ist.

Fast ein Jahr nach ihrem letzten Flug, im Oktober 2020, a Ariane 5 Machen Sie sich bereit für den Abflug von Freitagabend bis Samstag. Wenn das Wetter es zulässt, wurde der Starttermin so schnell wie möglich festgelegt in Fenster Der Start beginnt um 23:00 Uhr und endet um 00:30 Uhr KST. Bei ihrer letzten Mission wurde die Ariane 5 auf den Rücken eines Kalibers gelegt Transportbahn Geostationäre Telekommunikationssatelliten Galaxy 30 / MEV 2 des amerikanischen Betreibers Intelsat und BSat 4b des japanischen Betreibers BSat.

Ariane 5 startet am 30. Juli ab 22:30 Uhr KST einen Folge-Livestream. © ESA

Ariane 5 wird bei ihrer ersten Mission in diesem Jahr zwei Kommunikationssatelliten in die Umlaufbahn bringen. Auf der anderen Seite ist der Star One D2-Satellit von Maxar (SSL) für Star One SA (eine Tochtergesellschaft von Embratel) und andererseits den Eutelsat-Quantum-Satelliten für Eutelsat. Letztere wurde von Airbus Defence and Space gebaut und im Rahmen einer öffentlich-privaten Partnerschaft zwischen der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) und dem Betreiber Eutelsat und Airbus Defence and Space entwickelt. Das ist 110NS Ariane 5-Start und zweiter Start des Jahres bei CSG (Guyanesisches Weltraumzentrum). Es wird auch 254 . seinNS Familienstart Ariane-Trägerraketen.

Die erforderliche Leistung der Trägerrakete für diesen Flug beträgt etwa 10.515 Kilogramm, wovon 6.190 Kilogramm die Masse des Satelliten Star 1D2 und 3.461 Kilogramm die Masse des Satelliten Eutelsat Quantum sind. Nominelle Dauer der Mission (vom Start bis zum Trennung Satellit) ca. 36 Minuten 24 Sekunden.

Siehe auch  Partizipative Wissenschaft beim Briare Nature Service Samstag, 11. September 2021

Ein beispielloser Kommunikationssatellit, der jede Region der Welt bedienen kann!

Hat der Satellit Star One D2 ein klassisches Design, ist der Satellit Eutelsat Quantum der erste Universalsatellit der Welt, der sich dank seines Designs jederzeit an Kundenwünsche anpassen kann Software formell. Konkret werden viele Parameter der Eutelsat Quantum-Nutzlast von der Erde aus neu konfiguriert. Auf diese Weise kann der Satellitenbetreiber je nach Bedarf die wichtigsten Parameter aus der Ferne und in Echtzeit anpassen: Abdeckungsbereich, FrequenzenUnd der fluss, die Kraft … Mit anderen Worten, es ist der erste Satellit, der während seiner Lebensdauer mehrere Male dienen kann, ohne seine Position zu ändern orbital, mehrere Regionen der Welt. Normalerweise decken Kommunikationssatelliten ein vorbestimmtes Gebiet ab.

Interessiert, was Sie gerade gelesen haben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.