Windows 3.1 auf dem iPad: Endlich ein echtes Tablet-Betriebssystem!

Wer braucht wirklich macOS auf seinem iPad, um ein komplettes Betriebssystem mit schwebenden Fenstern zu genießen? Installieren Sie einfach das gute alte Windows 3.1 auf Ihrem Tablet! Bedienung mit der App möglich مع iDOS 2 und diese Ein paar Erklärungen, Englisch, von Benj Edwards.

Die App, die 5,49 Euro kostet, ist einer der ganz wenigen Emulatoren, die im App Store erlaubt sind. Es führt DOS-Spiele und -Software auf Ihrem iOS-Gerät aus, dank des Open-Source-x86-DOSbox-Emulators. Apple hat einige ist angeln Anfang des Jahrzehnts, aber seitdem die App eingestellt wurde … aber vielleicht ändert sich das, nachdem dieser relativ einfache Hack herauskommt.

Der schwierigste Teil ist das Abrufen der Windows 3.1-Installationsdatei. Es ist jederzeit möglich, den Inhalt der im Schrank befindlichen Disketten wiederherzustellen (Sie haben also eine Lizenz). Für den Rest ist es am einfachsten, einen Ordner auf dem Mac zu erstellen (nennen Sie es w3setup) mit dem Inhalt der Disketten und legen Sie sie dann auf dem iPad in der ersten Ebene des iDOS 2-Ordners ab, den die Anwendung am Speicherort erstellt hat auf meinem ipad.

Geben Sie in iDOS 2 den Befehl ein w3setupsetup Und lassen Sie sich vom Windows 3.1-Konfigurationsassistenten entfernen. Starten Sie am Ende des Vorgangs die iDOS-Anwendung neu (indem Sie sie aus dem Multitasking-Panel streichen), und geben Sie dann den Befehl ein win. Willkommen im Jahr 1992!

Natürlich wird Ihr erster Instinkt sein, Solitaire zu starten, aber viele andere Programme warten auf Sie wie Rechner, Uhr, Pinsel, Notizblock… Was für (ziemlich gute) Erinnerungen! Und das alles funktioniert perfekt mit Tastatur und Maus oder Trackpad.

Benj Edwards schlägt vor, bei der Sprachaktivierung (Sie müssen den Treiber für Soundblaster 16 Creative Audio herunterladen und installieren!) und andere Goldmine-Spiele noch weiter gehen Internet-Archiv.

READ  Deepfakes beunruhigt auch Geographen und das Militär

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.