Wir kennen das Erscheinungsdatum

Samsungs nächstes Flaggschiff könnte in wenigen Wochen angekündigt werden und markiert das Unpacked, auf das wir bereits warten.

Nur wenige Tage nach der offiziellen Ankündigung von Samsung Galaxy S21 FE, sind die folgenden großen Marken der koreanischen Marke bereits in aller Munde. Es muss gesagt werden, dass es viele Erwartungen von Technikbegeisterten gibt, die sich eine komplette Überarbeitung in Form und Inhalt erhoffen.

Es ist während einer bevorstehenden Veranstaltung Die Verpackung wird voraussichtlich am 8. Februar ausgepackt Dass sich der Hersteller endlich entschlossen hat, seine neue Kollektion S vorzustellen. Im Interview mit dem koreanischen Magazin Digitale Tageszeitung, hatte ein Beamter von Samsung Electronics den Dokumentationstermin bestätigt und die Fortsetzung der bevorstehenden Operationen detailliert beschrieben: Das Samsung Galaxy S22 wird bereits ab dem nächsten Tag, dem 9. Februar 2021, vorbestellbar sein, gegenüber Die Vermarktung wird schließlich am 24. Februar erwartet.

Drei Models und eine wirklich vielversprechende Gruppe

Gerüchten zufolge – zahlreich und hartnäckig – über den nächsten Tag Galaxy S22Samsung wird das Jahr 2022 nutzen, um drei hochmoderne Modelle einzuführen, darunter Galaxy S22 Ultra, das vom ursprünglichen Design mit flachen Kanten sowie einem Quad-Rückseiten-Bildsensor profitieren wird, der aus einem 108 MP-Hauptgerät, 12 MP Ultra-Weitwinkel, 10 MP Teleobjektiv (Zoom x3) und 10 MP x 10 Periskop besteht.

Sie befinden sich alle direkt in der Handyhülle, ohne zusätzliche Dicke. Gerüchten zufolge soll die S22-Reihe auch besonders helle Bildschirme sowie einen Prozessor bieten Exynos 2200 oder Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 (für in den USA vertriebene Geräte). Auch das S22 unter Exynos wird eine GPU auf Basis von AMDs RDNA 2-Architektur verwenden.

Siehe auch  Angesichts der Webgiganten träumen Treebal Messages von einer grünen Alternative

Ein wenig Geduld bleibt, und die Gerüchte um das mit Spannung erwartete Samsung Galaxy S22 sollten bald ihre Antworten finden. Wir erwarten jedoch nicht wirklich überrascht zu werden. Jedes Jahr bekommt Samsung seinen Anteil an Lecks über die S-Reihe, und diese Lecks werden oft überprüft. Es bleiben also nur noch wenige Wochen bis zum Ende der Geschichte.

Siehe Samsung-Angebote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.