Wlassow stiehlt Denis die Tour de Romandi

Der Russe Alexander Vlasov gewann am Sonntag die Romandy 75, den ersten großen Sieg seiner Karriere, indem er das letzte Mal zwischen Eagle und Villars und dem grünen Trikot von Rohan Dennis eliminierte.

Der an Ehrenplätze gewöhnte Russe Alexander Vlasov feierte am Sonntag seinen ersten großen Erfolg, indem er die letzte Prüfung und die Gesamtwertung für die 75. Tour de Romande gewann und das australische Grüne Trikot von Rohan Dennis ablegte.

Sieg im strömenden Regen

„Das ist mein erster Sieg auf einer World-Tour-Strecke, und jetzt sage ich mir, dass ich die anderen schlagen kann“, freute sich Bora-Kapitän Hansgrohe, der die 16 km zwischen Adler und den Alpen in 33 Minuten und 40 Sekunden zurücklegte. Villars-Dorf. Als Zweiter am Samstag bei der Königsetappe in den Bergen, hinter seinem Landsmann Sergio Higueta, machte der 26-jährige Kletterer deutlich, dass er Gefahren ausweichen und sich von vornherein für die letzte Erklärung, sein „Ziel“, aufsparen wollte . ..

Der schmächtige Russe (1,86 m, 67 kg) gewann im Regen und mit herausgestreckter Zunge vor Villar Chalets, dem Deutschen Simon Jeschek (Cofidis) mit 31 Sekunden und dem Schweizer Gino Mader (Sieger von Bahrain) mit 36 ​​Sekunden Vorsprung . Insgesamt gewann sie in Paris-Nizza 2021 den zweiten Platz und in Flèche Wallonne den letzten dritten Platz mit 50 Sekunden Vorsprung vor Gino Mäder und 55 Sekunden vor Simon Geschke. Sie wird im Juni für die Tour de Suisse, die letzte Vorbereitung vor der Tour de France, auf die Schweizer Straßen zurückkehren .

Russland von Verbandssanktionen ausgenommen

Er ist einer der wenigen Russen, der bei einem internationalen Event auf der Siegerliste steht, weil die meisten Sportverbände – nicht aber der Radsportverband – seine Landsleute nach dem russischen Einmarsch in die Ukraine von ihren Wettkämpfen ausgeschlossen haben. Der Australier Rohan Dennis, der seit der ersten Etappe am Mittwoch Spitzenreiter der Tour de Romandie ist, hat in dieser Sololeistung, auf die er sich immer noch spezialisiert hat, absolut geknackt und zwei Weltmeistertitel im Zeitfahren gewonnen (2018, 2019).

Siehe auch  Löw soll Müller für den Euro rufen

في حين أنه كان قادرًا على مقاومة أفضل المتسلقين في اليوم السابق من خلال تعزيز قميصه الأخضر ، فقد كافح من مسافة 5 كيلومترات من الأحد السهل من إيجل ، قبل أن يفسح المجال في 11 كيلومترًا من الصعود ، وانتهى 22 في 2 دقيقة 12 وهبط إلى المركز الثامن allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.