Xiaomi kündigte die erste Technologie zum Fernladen von Smartphones an

Xiaomi kündigte an: “Vergessen Sie Kabel und Ladekissen mit der revolutionären Mi Air Charge-Technologie.” Wenn alles gut geht, sollten Sie in ein paar Jahren in der Lage sein, Ihr Smartphone aufzuladen, ohne es anschließen oder an eine Ladestation stellen zu müssen. Der chinesische Hersteller stellte Ende Januar vor Ein innovatives Konzept für ein vollständig drahtloses Ladegerät Kann Energie in einem Radius von mehreren Metern übertragen.

Diese neue Art von Ladegerät kommt in Form eines gelegentlichen Möbelstücks. Es enthält fünf Antennen, mit denen der Standort des Telefons im Raum genau erfasst werden kann. Das zweite Netzwerk von 140 Antennen überträgt hochfrequente Millimeterwellen, die das Smartphone mithilfe einer Gleichrichterschaltung in Strom umwandelt.

Es kann den Absender retten 5W kabelloses Laden für mehrere Geräte Im Umkreis von mehreren Metern. Physische Hindernisse beeinträchtigen die Ladeeffizienz nicht. Xiaomi bestätigt, dass seine Technologie mit anderen tragbaren Geräten wie angeschlossenen Uhren, Fitnessbändern oder Tablets, aber auch mit festen Geräten im Wohnzimmer wie Lautsprechern und Lichtern kompatibel ist.

Für Mi Air Charge wurde kein Veröffentlichungsdatum vorgeschlagen. Laut einem vom The Verge-Spezialisten befragten Markenvertreter befindet sich das Produkt noch in der Konzeptphase. Der chinesische Hersteller wird am Montag, den 8. Februar, auf einer Pressekonferenz sein neuestes Mi 11-Smartphone vorstellen.

# MiAirCharge-Technologie | Laden Sie Ihr Gerät aus der Ferne auf


Die Redaktion empfiehlt Sie


Lesen Sie mehr

READ  Heute Abend wird einer der vier diesjährigen "Supermonde" - die Fotos - nachts beleuchtet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.