Apple Arcade erweitert seinen Katalog um 30 Spiele, darunter Kulttitel

ein Apfel Anzeige zum Hinzufügen Nicht weniger als 30 Spiele im Katalog von Apple Arcade, dem Dienst, mit dem Sie jetzt 180 Spiele für ein Abonnement von 5 Euro pro Monat spielen können. Zusammen mit dem neuesten Spiel vom Schöpfer von Final Fantasy Dass wir heute Morgen darüber gesprochen habenDiese bedeutende Erweiterung umfasst eine Vielzahl neuer exklusiver Titel, insbesondere die alten Kult-Spiele sowie die klassischen Spiele.

Apple Illustrationen.

Für die exklusiven Angebote bietet Apple jetzt das Basketballspiel an NBA 2K21 Arcade Edition ;; Spiel “ Drei Spiele “ in einem Bejeweled (Drei oder mehr identische Figuren müssen verknüpft sein) in der Welt der Zeichentrickserie Simons Katze ;; Rollenspiel im Universum Star Trek ;; Eine neue Version des berühmten Spiels Oregon Trail ;; Eine aktualisierte Version des klassischen iOS Schneiden Sie das Seil Und schlussendlich SongPop Party-Musik-Quizspiel alleine oder mit anderen. Mit Fantasian sind das bereits sieben exklusive Neuheiten an einem einzigen Tag, ein Rekord seit dem Start des Dienstes.

das neue “ Oregon TrailEs wurde von Gameloft erstellt.
NBA 2K21 Arcade Edition.

Aber das ist noch nicht alles. Apple ändert seine Meinung auch, indem es Apple Arcade Spiele hinzufügt, die weder neu noch exklusiv für seinen Service sind. Es wurden mehrere iOS-Klassiker hinzugefügt, darunter Drei Und zuerst Monumenttal, Aber auch Mini-U-Bahn Und FruchtninjaUrsprünglich sowieso im Juni 2010 veröffentlicht! Das Unternehmen berücksichtigte auch Fans von Brettspielen und Wortspielen mit Solitaire, Kreuzworträtsel (leider nur Englisch), Sudoku, Backgammon und Schachspiel mit einer hervorragenden Wendung. Wirklich schlechtes Schach.

Drei!
Wirklich schlechtes Schach

Kurz gesagt, es ist für jeden etwas dabei und Apple bietet Titel an, die noch im App Store erhältlich sind. Wenn Sie Apple Arcade abonnieren, müssen Sie nicht bezahlen 4,5 € für die Mini-U-BahnUnd 7 € für dreifacheUnd 4,50 € für Monument ValleyOder nochmal 4,5 € Schachcasting wirklich schlecht. Da es sich jedoch um dieselben Spiele in Apple Arcade und im App Store handelt, bringt Ihnen diese Bereicherung natürlich nichts, wenn Sie sie bereits gekauft haben.

Siehe auch  Legends Arceus Pokémon durchstreift den Besitzer in 6 Minuten

Wenn Sie Apple Arcade noch nie ausprobiert haben, können Sie den Dienst einen Monat lang kostenlos testen. Dann wird das Abonnement mit 4,99 € pro Monat abgerechnet und mit allen Mitgliedern der iCloud-Familie geteilt. Abonnementformate Apple One Alle enthalten Apple Arcade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.