Freitag, Juli 19, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop News„Chogo“ aus Novi Sad hielt in Zemun: Den Passagieren wurde gesagt, sie...

„Chogo“ aus Novi Sad hielt in Zemun: Den Passagieren wurde gesagt, sie sollten aussteigen, und ihnen wurde gesagt, wohin die Busse fuhren.

Wie eine Person aus Novi Sad, die mit diesem Zug reiste, 021.rs erzählte, hielten sie aus unbekannten Gründen in Zemun an.

Den Fahrgästen wurde gesagt, sie sollten aus dem Zug aussteigen und ihre Fahrkarten zurückbekommen. Bei dieser Gelegenheit sollen sie sich in Jemun aufgehalten haben und die in der Gegend verkehrenden Buslinien wurden vorgelesen.

Die Website „Srbijavoza“ hat mehrere Ankündigungen veröffentlicht, aber aus welchem ​​Grund wurde sie eingestellt.

Um 9:48 Uhr wurde gemeldet, dass es am Bahnhof Jemun zu einem Stau gekommen sei, der zu Ausfällen und Verspätungen einiger Züge führen könne.

Danach wurde bekannt gegeben, dass sich der Verkehr auf der Bahnstrecke von Novi Sad geändert hat, dass die Züge um 10:00 Uhr und 10:15 Uhr nicht fahren werden und dass der Zug, der Novi Sad um 09:36 Uhr verließ, dies tun wird stoppen. In Jemun.

Unterstützen Sie 021

021 hat seinen Geschenkeladen Shopins.rs eröffnet und mit dem Kauf eines Artikels unterstützen Sie direkt die Arbeit unserer Redaktion. Jeder Beitrag, den Sie leisten, egal wie groß oder klein, ist wertvoll. Denn echter Journalismus lohnt sich.

Siehe auch  In Voždovac wurden die Wahllisten „Wir wählen Voždovac“ und „Auf geht's zur Veränderung“ abgelehnt.