Das Design und die Funktionen des Smartphones mit ultralangen Namen sind bestätigt

Das neue OnePlus Nord Core Edition 5G-Smartphone ist einem großen Leak ausgesetzt. Wir entdecken Werbebilder des Telefons und sogar Werbung, bevor es genehmigt wird.

Das Start am 10. Juni in OnePlus Der Ansatz und zukünftige Produkte der Marke können sich nicht mehr von Lecks entziehen. nach der Entdeckung OnePlus Nord CE 5G Technisches DatenblattUnd jetzt wurden die Bilder des Telefons in all seinen Farben im Internet veröffentlicht, bevor es angekündigt wurde.

Das Leck stammt von Evan Blass, einer Quelle, die sich bei zahlreichen Gelegenheiten als glaubwürdig erwiesen hat. Da der Start so nah ist, gibt es keinen Grund, misstrauisch gegenüber den Fotos zu sein.

Modernes Design يتناسب

Durch eine Reihe von Tweets enthüllt er die Bilder des neuen OnePlus-Smartphones. Bei diesem Blau entdecken wir gleich mehrere Sonderfarben, das nun die DNA der Nord-Reihe trägt. Wir sollten auch eine schwarze und eine hellere Version haben.

pic.twitter.com/qJbolF2cn4

– Evan Blass (@evleaks) 8. Juni 2021

Das Design sieht mit dem Bildschirm total klassisch aus keine Grenzen Auf der Vorderseite ist es mit einer Punch-Hole-Kamera und auf der Rückseite mit einer vertikalen Bildeinheit mit drei sichtbaren Linsen ausgestattet. Der Fingerabdruckleser sollte sich unter der Oberfläche des Bildschirms befinden.

Eine Anzeige, die die Eigenschaften bestätigt

Das ist noch nicht alles, Evan Blass hat auch eine Ankündigung zur OnePlus Nord Core Edition 5G gemacht. Es betont noch einmal das Design, aber auch die Eigenschaften des Telefons.

OnePlus Nord Core Edition 5G pic.twitter.com/9ovnqoXxKL

– Evan Blass (@evleaks) 8. Juni 2021

Die Anzeige zeigt ein Telefon mit “5G-Download-Geschwindigkeit “, schnelles Laden Warpladung 30T, Fluid Amoled 90 Hz Display mit Always-On, Qualcomm Snapdragon 750G Chip und 4500 mAh Akku.

READ  Die westliche Version hat einen großen Vorteil gegenüber der japanischen Version

OnePlus wird diese Informationen voraussichtlich bei seiner Präsentation am Donnerstag, den 10. Juni um 15:30 Uhr (Pariser Zeit) bestätigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.