Sonntag, Februar 25, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsDetaillierte Prognose für die nächsten 10 Tage

Detaillierte Prognose für die nächsten 10 Tage

>

Lesezeit: Etwa 3 Minuten.

>

Lesezeit: Etwa 3 Minuten.

Gestern fiel auch in Belgrad Schnee, der die höheren Lagen der Stadt weiß färbte

Die Wettervorhersage verspricht stürmische Winde

Fotobearbeitung: Danjuk/Sava Radovanovic, Marko Jovanovic, Shutterstock

Das typische Dezemberwetter hält an. Gestern wurde Serbien von einer Wolkendecke aus Schnee und Eis erfasst, und viele Teile Nord- und Westserbiens wurden weiß, insbesondere in Bačka und Podrinje.10 cm in Loznica, mit mehreren Zentimetern Schnee.

Gestern fiel auch in Belgrad Schnee, der die höheren Lagen der Stadt weiß färbte.

Auch im Osten Serbiens fiel Eisregen.

Heute bleibt es in Serbien bewölkt und dunkel, mit gelegentlichem Regen, Nieselregen und Schnee. Die Niederschläge werden in den meisten Gebieten gemischter Natur sein, da die Temperaturen häufig einige Grad über Null oder sehr nahe bei Null liegen, aber auch darüber hinaus. Lediglich in hügeligen und gebirgigen Gebieten werden die Temperaturen voraussichtlich unter Null bleiben, sodass Niederschläge dort nur in Form von Schnee zu erwarten sind.

Die aktuellen Temperaturen liegen in den meisten Teilen Serbiens zwischen 1 und 5 °C und in Belgrad bei 4 °C. Sjenica misst -1°C, Zlatibor -2°C und Kopaonik -6°C.

Die Höchsttemperaturen in Serbien liegen heute zwischen 2 °C im Norden der Vojvodina, 6 °C im Osten und Südosten Serbiens und 4 °C in Belgrad.

Mit Niederschlägen in Form von Regen, Schneeregen und Schnee wird gelegentlich Freitagnacht und Freitagmorgen sowie teilweise am Vormittag gerechnet, wobei die Niederschläge in allen Teilen Serbiens bis Freitagnachmittag aufhören.

Andernfalls ist die Schneedecke, die sich in Gebieten mit Schnee bildet oder bildet, nur von kurzer Dauer und hält nicht lange an, da die Temperatur nicht unter Null sinkt. Im Raum Belgrad gibt es eine leichte Schneedecke vor allem in den höher gelegenen Teilen der Stadt und in den Vororten, vor allem am südlichen und östlichen Rand der Stadt, fast nicht im Stadtzentrum.

Siehe auch  Bundeskanzler Olaf Scholz hat den Weg für den Weiterbetrieb der Kernkraftwerke geebnet

5 bis 15 cm Schnee in den Bergen über Nacht und morgen, 20 cm im Landesinneren und 5 cm in tiefer gelegenen Gebieten, 10 bis 15 cm im Landesinneren. cm, aber da es nass ist und die Temperatur nicht unter Null sinkt, ist die Periode der Schneedecke nur von kurzer Dauer und hält nicht lange an.

Aufgrund von Regen, Schnee und Eis sind die Straßen in Serbien sehr nass und rutschig, daher wird empfohlen, im Verkehr vorsichtig zu sein und die Geschwindigkeit zu reduzieren, d. h. entsprechend den Verkehrsbedingungen zu fahren. Obwohl in einigen Teilen Serbiens Schnee fällt, bleibt dieser nicht auf den Straßen, dennoch sollte man nicht ohne Winterausrüstung auf die Straße gehen.

DRAGAČEVO SNEG PUTEVI

Foto: Tanjug/Branko Lukić

Jutarnja temperatura u petak biće od -2 do 2°C, u Beogradu 1°C, a maksimalna dnevna od 2°C na severu Vojvodine do 7°C na istoku Srbije, u Beogradu do 2°C.

Za vikend ujutro slab mraz i magla ili tmurno vreme. U subotu tokom dana suvo. U nedelju pre podne u Bačkoj i Sremu naoblačenje, ponegde sa ledenom kišom, a ovo naoblačenje tokom poslepodneva proširiće se i na ostale predele Srbije, ali kako će biti toplije očekuje se kiša u nižim, a sneg u višim planinama.

Maksimalna temperatura tokom vikenda biće od 3 do 7°C, u nedelju na jugoistoku Srbije do 9°C, dok će maksimalna temperatura u Beogradu tokom vikenda biti od 5 do 7°C.

Sledi otopljenje

Prema vremenskoj porgnozi, početkom sledeće sedmice osetno toplije, uz maksimalne temperature i iznad 10°C, a ovakve temperature zadržale bi se do 14. decembra. Sredinom sledeće sedmice novo jače naoblačenje sa kišom.

Od 15. decembra očekuje se zahlađenje i pad temperature na normalne vrednosti za sredinu decembra. Kiša i susnežica očekuju se u nižim, sneg u višim predelima, a uslova za sneg biće ponegde i u nižim predelima. Ipak, značajnije zahlađenje ne očekuje se u Srbiji narednih desetak dana, niti vreme nalik onom pravom zismkom.

Siehe auch  Das Gericht hebt das allgemeine Verbot von Feuerwerkskörpern am Neujahrstag auf NDR.de - Nachrichton - Niedersachsen

(Telegraf.rs)