Deutschland, der Piratentest des Jahrhunderts beim SCAF

Deutschland war eindeutig nie zufrieden. Berlin, das im Oktober 2019 mit Paris Vereinbarungen über Aufgaben und die Verteilung von Führungskräften im Rahmen des SCAF-Projekts (Air Combat System of the Future) unterzeichnet hat, will immer mehr. “Die Deutschen spielen auf allen Platten, um zusätzlichen Gewinn bei diesem Projekt zu erzielen.”Wir erklären es der La Tribune. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in einer Entscheidung des deutsch-französischen Sicherheitsrates am Freitag die Forderungen deutscher Geschäftsleute, insbesondere bei Airbus, klar unterstützt. Seit mehr als einem Monat explodiert die Situation zwischen den beiden Branchenführern des Projekts, Airbus und Dassault Aviation. SCAF Phase 1B VereinbarungMit dem Ziel, Demonstranten zu schaffen – mit einem Budget von über 6 Milliarden Euro – wird nach einem sehr engen Zeitplan rigoros verhandelt.

“Wir haben uns ein wenig für die Kontinuität des Vertriebs und der Arbeit geöffnet. (…) Dies ist ein Projekt, das unter französischer Führung steht, aber deutsche Partner können gegenüber ihren Partnern (Französisch, Anmerkung des Autors) Also, geistiges Eigentum, Arbeit Wir müssen uns die Fragen zur Partitionierung und Partitionierung genau ansehen …

READ  Deutschland kann den russischen Impfstoff Spotnik V für 30 Millionen Dosen kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.