Deutschland: Die Bayern sind die einzige Mannschaft, die Toronto mit 4: 2 besiegt hat

Lewandowskis Hattrick gegen Holland’s Brace und Bayers 4: 2-Sieg gegen Dortmund. Der deutsche „Klassiker“ hielt am Samstag alle seine Versprechen, aber an diesem 24. Tag wurde die Logik respektiert.

Die Bayern haben den Spielbeginn jedoch komplett verpasst und in den ersten 9 Minuten zwei Tore erzielt. Aber „Recordmester“ ist eine erfolgreiche Maschine und hat es wieder gezeigt. Das dritte Tor von Bayer erzielte Leon Goretzka.

„Qualität ist unsere Identität, unsere DNA, diese Denkweise, unsere Fähigkeit, Streichhölzer umzudrehen“, sagte er und begrüßte Thomas Müller, „aber das steht nicht in unserem Spielplan.“ In einer 2: 0-Position ist es besser, oft zurück zu kommen, nachdem man nicht gefallen ist.

In Position liegt München zwei Punkte vor Leipzig und dem Sieger (3: 0 in Freiburg). Dortmund ist Sechster mit vier Punkten aus der vierten Qualifikation für die Champions League.

– Donner –

Der Dortmunder norwegische Stürmer Earling Brad Holland erzielte am 6. März 2021 in München zwei Tore im Bundesligaspiel (POOL / AFP – Günter SCHIFFMANN)

Borussia Dortmund – Ein Blitz kam ins Spiel: Holland traf innerhalb von zehn Minuten zweimal.

Fast im ersten Akt traf er mit einem kraftvollen Schuss von Jerome Bodeng (1: 0, 2.), der leicht ablenkte. Ein paar Minuten später startete er einen Aufschlag sechs Meter vor Thorgan Gefahr, am Ende einer Mischung mit einer Berührung des Balls, die Bayerns Schwindel verursachte (2: 0, 9).

Zwei Blitze und zwei donnernde Rufe in der Stille der Allianzarena, während sich das Publikum leert. Betäubte Bayern sicher. Aber es wird mehr als das brauchen, um die Siegermannschaft in allen möglichen Spielen fast ein Jahr lang auszuschalten.

Siehe auch  Lutensheit (CH) - Lestin, Furnace und Lamasin in Deutschland

Commoner, Talent, Müller, Intensität, Kimmich, Wut: Alle Bayer-Stars haben sich endlich dem Wettbewerb angeschlossen. Wenn die Bayern auf Hochtouren laufen, können sie sich darauf verlassen, dass Robert Lewandowski, der beste Spieler der Welt im Jahr 2020, kollektive Angriffe zu Zielen macht.

Der Pole reagierte mit einer weiteren Klammer auf halbem Weg zu Hollands Klammer. Eine uneingeschränkte Rettung aus sechs Metern (2: 1, 26) und eine Strafe (2: 2, 44) drängten Bayer zurück ins Rennen.

– „Was er tut, ist verrückt!“ – –

Die zweite Periode spielte mit der gleichen Intensität. Hohe Geschwindigkeit, Chancen auf beiden Seiten, harte Duelle. In einem dieser Duelle erhielt Holland einen Schlag auf den Knöchel. Er musste drei Tage vor dem Achtelfinale der Champions League gegen Sevilla pünktlich aussteigen und ohne ihn Borussia den Kampf fortsetzen lassen.

Im Laufe der Minuten erhöhte Byrne den Druck noch mehr. Dortmund hat lange widerstanden.

Der polnische Bayern-Stürmer Robert Lewandowski (POOL / AFP - ANDREAS GEBERT) erzielte am 6. März 2021 im Münchner Bundesligaspiel gegen Dortmund einen Hattrick

Der polnische Bayern-Stürmer Robert Lewandowski (POOL / AFP – ANDREAS GEBERT) erzielte am 6. März 2021 im Münchner Bundesligaspiel gegen Dortmund einen Hattrick

Dann konnte „Recordmester“ die ewige und manchmal pessimistische Abfolge des deutschen Fußballs umsetzen. Leon Koretska nahm einen Ball aus 16 Metern (3: 2, 88.) und Lewandowski erzielte nach der Aktion sein 31. Saisontor und tötete Suspense (4: 2, 90.).

Hollande, der diese Woche seine Bewunderung für Lewandowski anerkannte, wiederholt Dortmunds schmerzhafte Worte: „Jedes Mal, wenn ich ein Tor schieße, sage ich mir: Hier werde ich es fangen, Norwegen, er kommt mit einem Hattrick zurück, Es ist das Normalste auf der Welt. Was er tut, ist verrückt! „

Siehe auch  Deutschland: 35 Millionen Euro für antisemitische Forschung

In anderen Spielen verlor Wolfsburg (45 Punkte) in Hoffenheim mit 1: 2, der dritte blieb in sieben aufeinanderfolgenden Ligaspielen ohne Gegentor.

Die „Wölfe“ stehen jedoch auf der Bühne, und ein vierter Frankfurter (43 Punkte) machte einen Fehler und kassierte zu Hause eine 1: 1-Führung, um Stuttgart zu ermutigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.