Donnerstag, Juni 20, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsDeutschland will die Einbürgerung beschleunigen, um den historischen Arbeitskräftemangel zu bewältigen

Deutschland will die Einbürgerung beschleunigen, um den historischen Arbeitskräftemangel zu bewältigen

In den Schaufenstern von Restaurants, Cafés, Friseuren oder Lebensmittelgeschäften prangt das gleiche Plakat „Forschungsmitarbeiter“. Aufgrund von Personalmangel reduzieren einige Arbeitgeber ihren Betrieb oder ihre Arbeitszeit. Hotels, Privatkliniken, Bau- oder Industrieunternehmen, fast alle Filialen in Deutschland sind unterbesetzt.

Das Land ist aufgrund einer alternden und schrumpfenden Bevölkerung mit Arbeitskräftemangel konfrontiert. Die Situation ist komplexer, da dieser Mangel viele Sektoren belastet. Die Fertilitätsrate ist auf 1,53 Kinder pro Frau gesunken, weit entfernt vom Reproduktionsniveau. Laut IAB, einem Institut für Arbeit und Beschäftigungsforschung, gibt es in Deutschland 1,8 Millionen offene Stellen. Es ist fast eine Leistung.

@Lufthansa Möchten Sie Teil dieses Teams werden? Warte ab! #WePlusTwentyThousand #Lufthansa #lufthansagruppe #Gruppe ♬ Karat – Offizielles Tonstudio

Einige Regionen bieten Wohn- und Umzugshilfen oder Stipendien an, insbesondere um Lehrer zu gewinnen. 40 Personen werden vermisst 000 zu Beginn des Schuljahres Bayern rief sogar Rentner zurück. Lufthansa Airlines sucht 20 Leute 000 Menschen und startete eine umfassende Rekrutierungskampagne : Im Internet, in sozialen Netzwerken, in Zeitungen, im Fernsehen. Noch im Transportwesen sucht das Berliner Unternehmen PVG Busfahrer. Rund hundert Stellen sind für das Verkehrsmanagement zu besetzen, und das Unternehmen hat seine Rekrutierungsoffensive auf das Ausland ausgeweitet.

Reformen zur Gewinnung ausländischer Arbeitskräfte

Um bürokratische Hürden abzubauen und diese für die Wirtschaft unverzichtbaren Arbeitskräfte zu gewinnen, ist eine Einbürgerung nach fünf Jahren Aufenthalt in Deutschland statt heute acht Jahren möglich. Diese Frist kann auf drei Jahre verkürzt werden, wenn ein Ausländer gut integriert ist und seine schulischen oder beruflichen Leistungen beobachtet werden. Wie heute ist es auch möglich, die deutsche Staatsangehörigkeit zu erwerben, ohne die ursprüngliche Staatsangehörigkeit aufzugeben.

Siehe auch  Brexit: Mit dem Sieg steht Johnson dem Rest des Königreichs gegenüber

Der Gesetzentwurf soll in den kommenden Wochen vorgelegt werden. Jeder dritte Deutsche sieht in der Zuwanderung einen Beitrag zur Lösung der demografischen und wirtschaftlichen Probleme des Landes. Doch die rechte Opposition steht dem Gerät sehr kritisch gegenüber „Wer verkauft die deutsche Staatsangehörigkeit“.