Donnerstag, April 25, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img

Feierliche Eröffnung des neuen Gebäudes des Studentenkulturzentrums Novi Sad

"Zum ersten Mal seit seiner Gründung hat das Student Cultural Center Institute eine Anlage von fast 3.500 Quadratmetern erworben, die vollständig für die Umsetzung...
StartTop News„Entscheidung hängt nur von Vučić ab“: Tatjana Lazarevic Erwartungen an neue Partei...

„Entscheidung hängt nur von Vučić ab“: Tatjana Lazarevic Erwartungen an neue Partei im Kosovo – Politika

Tatjana Lazarevic, Herausgeberin von KoSSev, antwortet auf die Frage, was sie von der neuen Partei erwartet, die im Kosovo von Branimir Stojanović und Milija Biševac gegründet wurde, d. h. ob sie die Position der serbischen Liste gefährden kann, dass das Ergebnis nur vom Präsidenten Serbiens abhängt . Aleksandar Vučić und die Machtstrukturen, die ihn unterstützen.

Als der politische Epilog unter den Serben im Norden des Kosovo kam, beschloss er, das zu tun, was er wollte, sagt er.

„Diese Situation ereignete sich während zehn Jahren politischer und institutioneller Regulierung der Serben aus dem Norden, die die Regierung in Belgrad über die serbische Liste und ihre Strukturen durch Unternehmensmonopole und illegale Kanäle durchführte, ganz zu schweigen von schweren Verbrechen. Dieser Moment.“ „Die Serben im Norden haben keinerlei politische Handlungsfähigkeit, und selbst individuelle Anstrengungen in diesem späten Stadium können keine nennenswerten Veränderungen herbeiführen“, sagt Lazarević.

Lazarevic schloss kürzlich auf N1 nicht aus, dass die Srpska lista eine eigene Version B, also künstliche Konkurrenz, bekommen wird – vielleicht durch die Srpska lista, die ihr Personal wechselt oder eine völlig neue politische Gruppierung wird. „Es wird nur eine Version B geben.“ Auf die Frage, ob er erwarte, dass die Partei von Stojanović und Bisev ohne den Einfluss Belgrads ein echter Vertreter der Serben aus dem Kosovo sei, antwortete er, dass Belgrad die Liste der wahren Führer oder Srpska wählen könne.

„Mit anderen Worten, wenn Belgrad „echte Führer aus dem Norden“ wählt, wird es dasselbe bleiben, nur werden sie nicht real sein, sondern immer noch ein Projekt dieser Strukturen. Wenn er sich für eine serbische Liste entscheidet, wie es sie gibt Bei jeder Gelegenheit wird es die gleiche serbische Liste sein, mit einigen personellen Veränderungen, ich meine Make-up. Einiges davon haben wir schon gesehen. Aber wie unser Lied sagt – das Prinzip ist das gleiche, alles andere ist dasselbe Schatten“, sagt er.

Siehe auch  Neue Karten der Projekte kommen in Deutschland und Singapur heraus

Wir möchten daran erinnern, dass der Vorsitzende von „Za Zubin potok“ Milija Biševac für Danas die Gründung einer neuen Partei mit dem ehemaligen Mitglied der „Serbischen Nationalbewegung“ Branimir Stojanović auf der serbischen Liste angekündigt hat.

Folgen Sie uns auf unserem Facebook Instagram Seite, aber mehr Twitter Befehl Abonnieren PDF-Version der Thanas-Zeitung.