Montag, Juni 17, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img

Die Verbindung zwischen Geist und Körper anzapfen: Der Blick auf Angelina Fabians innovative Methoden zur Traumabewältigung

Der Schatten eines Traumas kann einen langen und anhaltenden Nachhall in den Weiten der menschlichen Erfahrungen hinterlassen. Bei der Erforschung des geistigen und emotionalen...
StartTechHier sind die beiden Tools, mit denen Sie überprüfen können, ob Ihre...

Hier sind die beiden Tools, mit denen Sie überprüfen können, ob Ihre Nummer in der Natur liegt

Fast 20 Millionen französische Nummern gehören zu den betroffenen Facebook-Nutzern. Wir bieten zwei Tools zur Überprüfung der Existenz Ihrer Nummer sowie einige Hinweise, wenn sich Ihre Nummer in der Datenbank befindet.

Seit letztem Freitag gibt es eine riesige Datenbank von 533 Millionen Facebook-Konten wurden in ein Hacking-Forum hochgeladen. Von diesen Konten befinden sich 19,8 Millionen in Frankreich.

Leanne YouTubeAbonnieren Sie Frandroid

Welche Daten befinden sich in der # FacebookLeaks-Datenbank?

Unter den Daten finden wir hauptsächlich die Telefonnummern. Es gibt ungefähr 2,5 Millionen E-Mail-Adressen von 533 Millionen identifizierten Konten.

Aber es sind nicht nur Zahlen und E-Mail-Adressen, hier sind alle Daten, die gefunden werden können:

  • Telefonnummer,
  • Facebook-IDs,
  • Ganze Namen,
  • Titel,
  • Geburtsdaten,
  • LEBENSLAUF
  • Und in einigen Fällen E-Mail-Adressen

Wie kann ich die Existenz meiner Nummer überprüfen?

Wir haben zwei sichere Tools identifiziert, um die Existenz Ihrer Nummer zu überprüfen:

In Bezug auf die letzte Site in der Liste, wie angegeben Numerama, Geben Sie Ihre Telefonnummer ohne 0 ein, jedoch mit Ihrer Landesvorwahl: +33 für Frankreich, +41 für die Schweiz oder +32 für Belgien. Zum Beispiel: + 33XXXXXXXXX.

Meine Nummer befindet sich in der Datenbank. Was soll ich tun?

Wir müssen wachsamer sein als gewöhnlich. Sie werden sicherlich mit gezielten Phishing-Angriffen gut angegriffen. Sie können auch Ändern Sie die Nummer, indem Sie Ihren Mobilfunkanbieter anrufen.

Unser bester Rat istAktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung So schnell es geht. Zusätzlich zum Kennwort wird ein neuer Authentifizierungsschritt hinzugefügt, z. B. eine Nachricht mit einem Code oder die Verwendung eines Sicherheitsschlüssels oder einer Authentifizierungs-App. Wenn jemand versucht, auf Ihr Konto zuzugreifen, nachdem er Ihr Passwort gehackt hat, sollte er normalerweise durch Bestätigung Ihrer Identität blockiert werden, was auf Ihrem Smartphone geschieht.

Siehe auch  Test Motorola Moto G200: Kompromisse in einer hart umkämpften Branche

Wir empfehlen Ihnen auch zu lesen Unsere Datei ist der Sicherheit gewidmet. Mit vielen grundlegenden Fragen bieten wir Ihnen Tipps und Tools, um Ihre Geräte besser zu schützen und Ihre persönlichen Daten zu schützen, egal ob auf PC, Smartphone, Tablet, Android oder iOS.

Nach dem Hacking in eine seiner Datenbanken mit mehr als 500 Millionen Telefonnummern erklärt Facebook die Kontroverse und versucht, seine Benutzer zu beruhigen.
Lesen Sie mehr