Isolation bei Rückkehr: Deutsche verlassen Südfrankreich

Gesendet

Aktualisieren

Videolänge: 2 Minuten.

Frankreich2
Habe den Artikel geschrieben

L. Pensacuan, F. Cherulli, geb. Ferretti – Frankreich 2

Frankreich fernseher

Deutschland hat beschlossen, am Sonntag, den 8. August, etwa 40 ungeimpfte Reisende aus Okzitanien, Korsika und der Provence zu verhängen.Alpen-Französische Riviera (PACA). Infolgedessen verkürzten deutsche Touristen ihren Urlaub in Frankreich.

Die Familie eines deutschen Touristen hat beschlossen, ihren Urlaub auf ein Lager in Saint-Raphael in der Kriegsstadt zu reduzieren.Wir beschlossen, früh abzureisen, sonst wären wir isoliert. Weniger als ein Tag hier, fünf Tage weniger zu Hause.“Der Vater erklärt, dass er am Samstag, den 7. August, nach Deutschland ausreisen möchte.

Für den Leiter des Lagers ist dies noch schwieriger.Von den 21 Unterkünften haben wir 11 Familien verloren, die nach den Ankündigungen nach Deutschland zurückgekehrt sind., Abb. Aurora Loroch, Direktorin des Lagers Estrel. Ab Sonntag müssen nicht geimpfte Deutsche, die sich im PACA aufhalten, die zehntägige Isolation respektieren. In einer Familie erhielten die Eltern ihre zwei Dosen des Impfstoffs, ihre Töchter jedoch nicht. Fällt ihr Test nach fünf Tagen negativ aus, können sie aus der Isolation entlassen werden.


Alle Neuigkeiten ansehen

Newsletter

Alle Neuigkeiten im Video

Erhalten Sie die meisten unserer Neuigkeiten in unserem Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Artikel Zum gleichen Thema

Von Europa aus gesehen

Francinefo wählt täglich Inhalte von europäischen öffentlichen audiovisuellen Medien und Eurovisions-Mitgliedern aus. Dieser Inhalt wird in Englisch oder Französisch veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.