Kritisches Update behebt Fehler, die von Hackern ausgenutzt wurden

Microsoft behebt mehr als 120 Sicherheitslücken in Windows 10 – Gecko

Redmond hat kürzlich seine traditionelle Akte am Dienstag veröffentlicht. Diese Version vom April behebt 108 Sicherheitslücken in der Microsoft, Einschließlich 19 Kommentare. Es ist zwar nicht ungewöhnlich
Windows 10 Betriebssystem Viele Schwachstellen sind aufgedeckt, und die Ausbeutung sowie die Offenlegung in der Öffentlichkeit sind außergewöhnlicher. Es wurde jedoch festgestellt, dass vier von ihnen existierten, bevor der Microsoft-Patch veröffentlicht wurde, und einer von ihnen – Zero Day genannt – ist ebenfalls Gegenstand aktiver Nutzung. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen dringend, das Windows 10-Update so bald wie möglich herunterzuladen.

Microsoft beschreibt auf seiner Support-Seite Null Tag Als Erhöhung einer Sicherheitslücke, die die Windows Wind32K-Komponente betrifft. Die “gute Nachricht” ist, dass die Ausnutzung dieses Fehlers nur der gefährdeten Maschine schadet. Es gibt eigentlich kein Problem, ein gesamtes Netzwerk zu kontaminieren, wenn sich der Computer beispielsweise in einem Unternehmensnetzwerk befindet. Die lokale Bedrohung bleibt jedoch bestehen.

Angriff aus Südasien

Die Sicherheitsanfälligkeit wird hauptsächlich von einer Gruppe ausgenutzt Hacker APT Wermut. Diese in Südasien ansässige Gruppe wird sich hauptsächlich gegen Pakistan, Indien, Saudi-Arabien und China richten, aber die Bedrohung durch Piraterie kann durch diesen Fehler am Tag Null nicht ausgeschlossen werden. Die Enthüllung des letzteren könnte andere böswillige Menschen dazu veranlassen, zu versuchen, es auszunutzen, um Maschinen in Europa oder den Vereinigten Staaten zu infiltrieren. Die für Cybersicherheit zuständige US-Agentur Für die Sicherheit der Infrastruktur müssen Internetbenutzer schnell ein Windows-Update installieren.

READ  Neandertaler wie wir gehört - West France Evening Edition

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.