“Leben oder überleben?” : Komm zurück (Liebe auf der Wiese) zum Schlimmsten Ein Alarmschrei…

Wut rauscht. auf Instagram, Ich möchteDer Bauer wurde in der dreizehnten Staffel von enthüllt Liebe liegt auf der Wiese 2018 teilte er sein Unbehagen mit über 25.000 treuen Abonnenten. Dieser Milchviehzüchter aus der Bretagne steht angesichts einer unerträglichen Situation vor dem Zusammenbruch. In der Story und dem Post erklärt sie sich selbst und pusht schimpfen.

Dies ist das Interview mit Leticia, einer Bäuerin, die sich entschieden hat, ihre Farm zu verkaufen, um dies zu können.“Anfang des Lebens‘, sehr zum Leidwesen der schönen Aude. Ein Mensch, der die bäuerliche Welt verlässt, weist auf eine sehr hohe Arbeitsbelastung und damit niedrige Einkommen hin. Zeugnis im Gespräch mit einer ehemaligen Teilnehmerin des Programms Bekanntschaft ab M6. „Wenn man einen Artikel wie diesen über einen Ziegenzüchter sieht, der seinen Käse bekommt… der aufhört und seinen Beruf wechselt, weiß man, dass die Züchter die Sklaven unserer Welt sind“, beklagt sie.

Und Aude hört hier nicht auf. Letitia ist die Mutter der kleinen Luanne (7 Jahre alt) und Raphael (2 Jahre alt), geboren aus ihrer Liebe zu ihrem Verlobten Christopher in der Show. “So fühlen sich viele, auch ich! Weitermachen oder aufhören, leben oder überleben? Und das nur, weil Leclerc (zugegebenermaßen sehr gut bei com’!), bedauert sie. Nur die Supermärkte werden ihre Gewinne vernichten. Ob Milchprodukte, Gemüse (konserviert oder tiefgekühlt) oder Fleisch… Die Knappheit hat begonnen, auch wenn sie noch nicht an den Ständen aufgetaucht ist, und sie wird die ganze Welt betreffen.

Siehe auch  Halo Infinite: 343 Industries gibt bekannt, dass der Battle Pass niemals enden wird, und enthüllt neue Details

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.