Mittwoch, Mai 29, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsMarija Zaharova kommentierte die neue Struktur der serbischen Regierung – Politik

Marija Zaharova kommentierte die neue Struktur der serbischen Regierung – Politik

Moskau hoffe, dass Serbiens neue Regierung die Beziehungen zu Russland weiter ausbauen werde, sagte die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, gegenüber RT Balkan.

Auf die Frage, wie die Redaktion von RT Falcon darauf reagiert Diejenigen in der neuen Regierung der Republik Serbien Der stellvertretende Premierminister Aleksandar Vulin und der auf der schwarzen Liste der USA stehende Minister Nenad Popovic schalteten sich ein, und Zaharova antwortete, dass es um die Innenpolitik Serbiens gehe.

Russland habe immer darauf bestanden, dass die Bildung der Regierung eines Landes eine interne Angelegenheit sei, die nur von der Bevölkerung des jeweiligen Landes, in diesem Fall Serbiens, beurteilt werden dürfe, erklärte Sacharowa.

„Es besteht kein Zweifel daran, dass die Personalentscheidungen auf der Grundlage der Berufserfahrung und der Qualitätsarbeit jedes Einzelnen getroffen wurden“, fügte er hinzu.

Russland habe etwas hinzuzufügen, aber in einem anderen Kontext, sagte Sacharowa.

„Russland hofft, dass das neue Kabinett Serbiens die Politik der Weiterentwicklung der Beziehungen zwischen Moskau und Belgrad im Rahmen der russisch-serbischen strategischen Partnerschaft und der Stärkung der fruchtbaren Zusammenarbeit zum Wohle unseres Volkes fortsetzen wird“, sagte Sacharowa.

„Russland ist dazu bereit. Ich weiß, vielleicht sollte ich es nicht erwähnen, aber ich habe es gesagt. Es reicht, wenn man Zweifel hat. Zweifle nicht, nimm dir die Zweifel“, sagte Sacharowa.

Folgen Sie uns auf unserem Facebook Instagram Seite, aber mehr Twitter Befehl Abonnieren PDF-Version der Thanas-Zeitung.

Siehe auch  Nicht überall Feiertag