Reisen nach Großbritannien sind für Europäer immer noch schwierig

Für die meisten europäischen Länder ist es schwierig, nach Großbritannien zu gelangen

Spezialisten im Reise- und Luftverkehrssektor fordern dies seit mehreren Wochen von der britischen Regierung. Letzterer kündigte am Freitag, den 7. Mai, eine Liste von Ländern an, die für britische Reisende als “grün” eingestuft wurden.. Rückgabebedingungen für das britische Äquivalent Einreisebedingungen für andere Reisende.

Diese “à la Prévert” -Liste ist gültig Ab dem 17. Mai. Es hat Ziele mit einem kleinen offensichtlichen Schwung. Wie St. Helena gehen im mittleren Atlantik Papierfetzen aus dem späten britischen Empire verloren. Und da die Nostalgie nach diesem glorreichen Reich immer noch die Regierung von Boris Johnson belebt, findet man auch die Erlaubnis, Urlaub auf den Falklandinseln und in Gibraltar zu machen.

Frankreich, Benelux und die Schweiz stehen auf der “Bernstein” -Liste

In Europa hingegen fanden nur die Azoren oder Madeira in Portugal oder die Färöer oder sogar Island Gunst bei der Regierung.. Andere Länder mögenAustralien, Neuseeland und Singapur Sie ist auch auf der grünen Liste. nur wenn Ihre Grenzen bleiben eng geschlossen Für Reisende, die Unterhaltung suchen.

Frankreich sowie Belgien, Deutschland, Spanien, Italien, Luxemburg und die Schweiz sind in der Liste “Bernstein” (orange) aufgeführt.. Was bedeutet, dass eine Datei Die Quarantäne ist für Reisende aus diesen Ländern obligatorisch. Eine Klausel, die nicht nur für britische Urlauber, sondern auch für Reisende aus diesen Ländern bestimmt ist.

Um in das Land einzureisen, bleiben die Bedingungen komplex und kostspielig. für mich Website der britischen RegierungUnd der Eine Quarantäne von 10 Tagen ist obligatorisch – Es kann jedoch an einem vom Reisenden gewählten Ort durchgeführt werden. Dies ist beispielsweise bei Reisenden aus den auf der Roten Liste stehenden Ländern nicht der Fall.

READ  Marokko-Deutschland: Ein neuer Botschafter am Horizont?

Um nach England und Wales einzureisen, benötigen Sie einen negativen Covid-Test von weniger als 72 Stunden (PCR oder gentechnisch verändert). Zusätzlich zu zwei weiteren Vor-Ort-Tests während der Quarantäne am zweiten und achten Tag. Die Kosten für diese beiden Tests (im Voraus buchen) liegen zwischen 116 GBP für das billigste Labor und 399 GBP.

Flexibilität in der Zukunft?

Die Quarantäne wird von den Behörden genau überwacht. Und es kommt mit strengen Einschränkungen. Daher ist es strengstens verboten, den gewählten Ort der Isolation zu verlassen. Eine Geldstrafe von bis zu zehntausend Pfund.

Die Regierung bietet jedoch wenig Flexibilität. Im Rahmen eines Kurzaufenthaltes kann der Reisende nach 5 Tagen einen zweiten Test machen. Wenn es sich als negativ herausstellt, Aufhebung der Quarantäne.

zu Schottland Die Aufenthaltsbedingungen sind strenger. Es kann nur aus fundamentalen Gründen kommen.

« Ich bedauere, dass meine Lieblingssommerziele wie Frankreich, Spanien und Griechenland noch nicht enthalten sind“Saeed Grant Shaps, britischer Verkehrsminister, bei einer Pressekonferenz am Freitag, dem 7. Mai.” Aber alle drei Wochen nach der Wiedereröffnung werden wir die Länder überprüfen, Um zu sehen, wie und wo wir die Zulassungsliste erweitern können. Dies ist also nur ein erster SchrittFügte er noch einmal hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.