So wagen junge Leute es, in den Wissenschaften zu arbeiten

Im Zentrum setzte Laure, eine Ingenieurin von Thales in Laval, ihre Karriere fort, umgeben von Flora Diaz (links) und Martin Veron (rechts).

Wissenschaftliches, technisches und industrielles Kulturzentrum (CCSTIBietet Studenten Hochschulen Von MayenneIntervention zum Thema Mädchen und Wissenschaft.

Das Zentrum hält am St. Joseph’s College in Arnheim.

Mädchen, wage die Wissenschaft!

Durch eine Galerie namens Mädchen, wage die Wissenschaft!Es folgt eine Intervention im Klassenzimmer mit einer der Zeugen von “Mayenne”, mit der gezeigt werden soll, dass es Mädchen möglich ist, Kurse in Ingenieurwissenschaften oder Technikern zu wählen.

Martin Veron, Bibliothekar am Saint Joseph Derne College, zielte auf 4 Klassen abH. Für dieses Projekt:

Es ist wichtig, dass sich junge Menschen die Zeit nehmen, über ihre Zukunft nachzudenken, ohne den Druck der Mentorschaft auf dem dritten Platz. Die Ausstellung umfasst Zahlen zu Beschäftigung und Mädchen in wissenschaftlichen Forschungen, Daten und sozialen Zeugnissen.

Erleichterung des Austauschs

Zweitens wird ein interaktiver Test / eine interaktive Debatte angeboten, um Diskussionen zwischen Studenten und Zeugen zu ermöglichen.

Mit farbigen Papieren beantworten die Schüler Fragen und äußern dann ihre Meinung zu Themen, die trotz ihrer Einfachheit die Frage aufwerfen können: “Fühlen sich Mädchen in der Lage, eine höhere Ausbildung zu absolvieren?” In irgendeinem Jahr haben Mädchen das Abitur bestanden? Wie viele Frauen haben den Nobelpreis gewonnen? Sind die Gehirne von Frauen kleiner als die von Männern? usw. “”

Gleichstellung der Geschlechter bei der Arbeit

Das Problem der Beziehung zwischen Frauen, Wissenschaft und Technologie mag seltsam erscheinen. Die Gleichstellung von Männern und Frauen bei der Arbeit wird heute jedoch nicht erreicht. Durch unser Eingreifen in das schulische Umfeld können die Schüler erkennen, dass es keine Berufe für Männer und keine Berufe für Frauen gibt. Wir können uns leicht einen Arzt oder Apotheker vorstellen, aber es ist schwieriger, sich zu erlauben, einen Mann oder eine konstruktive Frau zu treffen …

Flora DiazProjektleiter bei CCSTI de Laval

Diese Intervention wirkt den gewonnenen Erkenntnissen über Geschlecht und Beruf entgegen und unterstützt Schüler, insbesondere Mädchen, bei ihrer Berufswahl.

READ  Ein Treffen über Wissenschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.