Sonntag, Februar 25, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsVučić 1.000 Euro Gehalt: Serbien wird für uns leer sein, deshalb müssen...

Vučić 1.000 Euro Gehalt: Serbien wird für uns leer sein, deshalb müssen wir das Einkommen ausgleichen – Wirtschaft

Der serbische Präsident Aleksandar Vucic sagte heute, dass er immer noch glaubt, dass das Durchschnittsgehalt in Serbien bis 2025 1.000 Euro betragen wird, da Daten vom Dezember zeigten, dass das Durchschnittsgehalt in Serbien 718 Euro betrug.

Auf Fragen von Journalisten nach der Eröffnung der neuen Continental-Fabrik in Novi Sad sagte Vucic, dass sie seit heute Morgen darüber diskutieren, wie die Unterstützung der Infrastruktur und Subventionen für Zentralserbien verstärkt werden können.

Vučić sagte, dass das Gebiet von Belgrad bis Novi Sad und Subotica doppelt so viel Investition erfordert und das Durchschnittsgehalt in Vračer 1.350 Euro beträgt, verglichen mit 550 in Vranje.

Serbien wird für uns leer sein, deshalb müssen wir ausgleichen, fügte er hinzu und fügte hinzu, dass Serbien „schulisch“ alles getan habe, um das BIP und die Löhne zu erhöhen und die Staatsverschuldung nicht zu gefährden.

Es liegt an uns, die Renten schnell zu erhöhen und den Gehältern zu folgen, sagte Vučić und kündigte an, dass er sich mit Vertretern amerikanischer Unternehmen treffen und erhöhte Investitionen aus den Vereinigten Staaten erwarten werde.

Vucic sagte, wenn Continental ein Entwicklungs- und Forschungszentrum in Nis eröffnet, sei dies eine große Sache und Chance für Serbien, weil er weiß, dass die Fabrik folgen wird.

Bald werden wir das Eisenbahnabkommen mit den Europäern unterzeichnen, wenn wir die Autobahn nach Prokuble, Kursumlija, Pristina und Albanien fertigstellen, wird es eine wunderbare Sache sein, sowie eine Verbindungsleitung. Es ist wichtig für Niš zu wachsen und zu gedeihen, aber auch für Leskovac, Vranje, Pirot. Pirotte ist gut, aber er muss es besser machen, sagte Vucic.

Siehe auch  Polen fordert von Deutschland Milliarden für den Wiederaufbau

Folgen Sie uns auf unserem Facebook Instagram Seite, aber mehr Twitter Befehl Abonnieren PDF-Version der Thanas-Zeitung.