Donnerstag, Juni 20, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsWas Ana Brnabić über ihren Bruder und Ovčar Banja sagt – das...

Was Ana Brnabić über ihren Bruder und Ovčar Banja sagt – das Observatorium wurde in Kapler in der Politik gebaut

Premierministerin Ana Brnabić hat die Vorwürfe, ihr Bruder baue ein Hotel in Ovčar Banja, zurückgewiesen und sie als Lügen ohne Wahrheit bezeichnet.

So klopft jemand, das ist Andrejev (Restaurant) „Frankreich“, also Land in der Vojvodina, wo ist dieses Land, das ist es nicht, sagte Brnabic und verknüpfte die Ovkar Spa-Geschichte mit Medienbehauptungen über Andrej Vucic. von Präsident Aleksandar Vucić.

Gosa wurde von meinem Bruder gekauft, mein Bruder hat eine Dina-Karte, also hat er dem Premierminister mehrmals wiederholt, ob er sie gekauft hat oder nicht.

Wenn man jetzt nach Ovčar Banja (und Kablar) geht, danken die Menschen dort der Regierung dafür, dass sie nach langer Zeit in etwas investiert hat, während unabhängige Medien oder kapitalistische Medien nur Lügen verbreiten.

In Ovčar Banja kann man dort nicht bauen, es ist ein Schutzgebiet, und man sagt den Leuten, dass die Regierung nicht zu ihrem eigenen Vorteil, sondern zum persönlichen Nutzen von irgendjemandem in etwas investiert, und dass die Aussicht aus Glas statt der aktuellen aus Metall hässlich ist , wackelig, wie überall auf der Welt. Wir wollen daraus eine schöne Spiegelperspektive schaffen, sagte Brnabic.

Wenn wir sagen, wir müssen eine Straße bauen, geben alle Einwohner von Kaplar das Land ohne Entschädigung an die Regierung, dann kommt irgendein Umweltschützer Čačak und sagt, er solle es nicht geben, die Leute jagen ihn, sie sagen nein. „Du beschützt uns, die Leute haben nur gute Worte, dann kommen sie und lügen, also warte, mein Bruder baut ein Hotel oder er hat eine Dina-Karte“, schloss Brnabic.

sagte Premierminister Brnabić in einer Präsentation über seinen Bruder Igor Brnabić, in der er die früheren Berichte über seinen Rücktritt des „Medienmagnaten“ Milan Ćulibrko, Chefredakteur der Wochenzeitung NIN, verknüpfte. Die Präsidentschaftskandidatin der Wahl 2022, Zdravka Ponoš, über die Einführung von Wirtschaftssanktionen gegen Russland.

Siehe auch  Der Messerangriff tötet drei und verletzt viele weitere

Er warf Oppositionspolitikern und den Medien wiederholt vor, eine Plattform für Lügen zu sein.

Wenn es um das Thema Bauen in Ovčar Banja geht, auf Lokales Portal Ozone Press Der Zivilaktivist und Humanist Pavle Jelesijevic führte mehrere Gründe an, warum seiner Meinung nach der Bau des Observatoriums im Ovkar Spa nicht genehmigt werden sollte, das er als „das private Projekt von Ana Brnabic und ihrem Bruder sowie Milun Todorovic und der SNS-Gruppe“ bezeichnete. .

Während sie von der Opposition geforderte Sonderwahlen forderte, sagte Ana Brnabic in einem Gastauftritt bei TV Pink, dass sie persönlich dafür sei, diese im Dezember auszurufen und abzuhalten, allerdings offen im Rahmen ihrer Lügenrede. In einem paradoxen Sinneswandel fordere die Opposition nun das, was sie vor einigen Monaten nicht gewollt habe.

Folgen Sie uns auf unserem Facebook Instagram Seite, aber mehr Twitter Befehl Abonnieren PDF-Version der Thanas-Zeitung.