Freitag, Februar 23, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartscienceWas ist Atemnot, eines der besorgniserregenden Symptome des von der Weltgesundheitsorganisation identifizierten...

Was ist Atemnot, eines der besorgniserregenden Symptome des von der Weltgesundheitsorganisation identifizierten Covid-19-Virus?

Kurzatmigkeit ist ein von der Weltgesundheitsorganisation identifiziertes Symptom von COVID. Was ist dieser Zustand und wie behandeln Sie ihn?

Während der epidemische Höhepunkt der siebten Covid-Welle in Frankreich überschritten zu sein scheint, steigt die Zahl der Infizierten weiter an: 236.794.723 in Europa am 20. Juli 2022. Die Omicron-Variante und ihre Untervariablen machen 99,9 % aus Positive Fälle in Frankreich laut French Public Health. So werden die Langhörner immer zahlreicher.

Die Weltgesundheitsorganisation hat untersucht Langzeitfolgen von Covid auf Infizierte. Häufige Symptome sind chronische Müdigkeit, Husten, Verstopfung oder Kurzatmigkeit, Geschmacks- und Geruchsverlust, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Durchfall, Übelkeit, Brust- oder Bauchschmerzen und Verwirrtheit.

Atemnot ist eines der Symptome der langjährigen Covid-Erkrankung

Das Kurzatmigkeit ist auch ein anhaltendes Symptom Berichtet von Teilnehmern aus A Telefonumfrage in mehreren US-Bundesstaaten. Dieses Land hat vor Indien, Brasilien und Russland die meisten Fälle weltweit angehäuft. das ist Die Weltgesundheitsorganisation definiert Atembeschwerden Es ist definiert als „ein Gefühl von Unbehagen und Atembeschwerden, das nur bei einer normalen Aktivität auftritt, die normalerweise keine Beschwerden verursachen würde“. Diese Symptome, die mehr als 30% der Covid-Patienten seit langem haben, werden mit „Sauerstoff nach Bedarf zuführen“ behandelt, was darauf hinweist MSD-Handbuch. Morphin kann auch verschrieben werden, um „Angst und Unbehagen aufgrund von Kurzatmigkeit bei verschiedenen Erkrankungen, einschließlich Myokardinfarkt“, zu reduzieren. In diesen schwerwiegenderen Fällen ist eine Krankenhausversorgung erforderlich.

Kurzatmigkeit ist ein Symptom von COVID-19.
Wer ist der

Siehe auch  Zur Förderung der Wissenschaft werden 100.000 Franzosen gebeten, ihre Fäkalien zu spenden