WM 2022: Belgien vs. Marokko, Schock für Spanien

An diesem Sonntag, dem 27. November 2022, geht der zweite Tag der WM-Gruppenspiele weiter. Neben dem Schocker zwischen Spanien und Deutschland wird auch das zweite Spiel von Marokko unter die Lupe genommen.

Nach der Niederlage Tunesiens am Samstag wird an diesem Sonntag ein weiterer Vertreter des Kontinents geehrt. Marokko spielte im ersten Spiel gegen Kroatien unentschieden (0:0). Die Atlas Lions spielen gegen Belgien. Walid Regragui und seine Fohlen wollen in diesem Kampf um das Achtelfinale ein positives Ergebnis festhalten.

Die Attraktion dieses Sonntags ist zweifellos der große Schock, der im Al-Bayt-Stadion (Al-Ghor) zwischen Spanien und Deutschland geplant ist. Die Deutschen, die gegen Japan eine 1:2-Niederlage kassierten, müssen sich vor den Spaniern in Acht nehmen, die ihren größten Sieg seit dem Turnierauftakt (7:0) gegen Costa Rica feierten.

Das Programm für diesen Sonntag (französische Zeit, GMT+1)

11:00 Uhr: Japan – Costa Rica (Ahmed-Bin-Ali-Stadion)

14 Uhr: Belgien – Marokko (Al-Tumama-Stadion)

17 Uhr: Kroatien – Kanada (Khalifa International Stadium)

20:00 Uhr: Spanien – Deutschland (Al-Bad-Stadion)

Siehe auch  Deutschlands "Zukunft" - Merkel fordert Lasket auf, für ein Ende der Merkel-Ära zu stimmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert