Donnerstag, Juni 20, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsÄrzte und Patienten in kritischem Zustand stehen in Kontakt

Ärzte und Patienten in kritischem Zustand stehen in Kontakt

Im Allgemeinen Krankenhaus in Novi Bazaar werden immer noch 20 Patienten, darunter 10 Kinder, wegen des Verdachts auf eine Lebensmittelvergiftung behandelt. Ärzte sagen, dass das mittelschwere bis schwere Krankheitsbild der Patienten auf eine Vergiftung durch Salmonellen hinweist, die die häufigste Ursache für Darminfektionen sind. Die genaue Ursache der Vergiftung wird jedoch bekannt sein, wenn die Ergebnisse der Laboranalysen vorliegen.

Seltene KrankheitenFoto: Goran Srdanov / RAS Serbien

Seltene Krankheiten

10 Kinder wurden ins Krankenhaus auf der Kinderstation eingeliefert Die Leiterin der Kinderabteilung, Hadija Dokovic, sagte, es gehe ihnen etwas besser als nach dem Krankenhausaufenthalt.

Empfiehlt Flash

20 Patienten im Massenvergiftungskrankenhaus in Novi Bazaar: Alle aßen im selben Restaurant, einige von ihnen haben ein schweres Gesundheitsbild

„Ihr CRP lag über 200“ Einzelheiten zur Massenvergiftung von Menschen in Novi Bazaar: Sie hatten diese Symptome 12 Stunden nach dem Essen, es wird befürchtet, dass die Zahl der Vergifteten hoch ist.

Andererseits werden Patienten in der Infektionsabteilung gehalten Der Zustand der öffentlichen Krankenhäuser in Novopazar ist immer noch sehr schwierig. Laut Pinella Mavrik, Präsidentin des Unternehmens, hat das jeder getan Hohe Temperatur über 40 Grad, Blutgerinnsel und reichlich wässriger Stuhlgang mit Erbrechen und BauchschmerzenRTS-Berichte.

Babysitter bestätigten, dass alle vergifteten Bürger von Novi Bazaar im selben Restaurant in der Nähe des Allgemeinkrankenhauses aßen. Laut RTS-Bericht, Meistens aßen sie Burger oder Mayonnaise. Alle haben am Samstag, Sonntag oder Montag vergiftete Lebensmittel gegessen, und laut Dr. Pinella Mavrik besteht der Verdacht, dass die Lebensmittel Salmonellen enthielten, schreibt „Euronews“.

Die Ursache der Vergiftung wird morgen bekannt sein

Von Patienten gesammelte Proben würden derzeit analysiert, betont ein Epidemiologe am Novi Bazar Institute of Public Health, Safet Kanik.

Die Gründe für die Erhebung der Umfrage liegen dem Gesundheitsamt noch nicht vor und werden derzeit analysiert. Andererseits sagt das Novi Bazar Institute of Public Health, dass sie ihrer Meinung nach professionell ihren Beitrag geleistet haben.

Safet Ganić, Epidemiologe aus Novi Bazar

Foto: RTS / Screenshot

Safet Ganić, Epidemiologe aus Novi Bazar

– Das Institut hat einen Teil seiner Arbeit professionell ausgeführt. Zu dieser Arbeit gehörten Patientenbesuche, Datenerfassung für epidemiologische Studien mit dem Ziel, die Infektionsquelle und die Übertragungswege zu ermitteln. Zur Registrierung aller erkrankten Personen mit bestimmten Merkmalen im Zusammenhang mit der bestehenden Krankheit. Von allen hospitalisierten Patienten wurden Stuhlproben entnommen. Ihre Analyse ist noch nicht abgeschlossen und es wird erwartet, dass die Situation morgen bekannt wird – sagte der Epidemiologe Safet Kanik gegenüber RTS.

Er sagt auch, dass der Tiergesundheitsinspektor seinen Beitrag leisten und die in der Anlage gefundenen Futtermittel kontrollieren sollte.

Siehe auch  Südkorea ernennt iranischen Botschafter wegen Tankerstreit