Anerkannte Auszubildende überschreiten die Grenze

Seit 2014 können Schüler aus dem Elsass und Baden-Württemberg eine deutsch-französische Ausbildung an Berufsschulen absolvieren. Dies ist “Azubi-Bac Pro”, eine zusätzliche deutsche Fähigkeit, um auf beiden Seiten des Rheins zu arbeiten. Ein Merkmal, das von Arbeitgebern sehr geschätzt wird.

Das Azubi-Bac Pro Training besteht seit 2014 im Elsass und in Baden-Württemberg. Es ermöglicht Schülern von 14 Partnerhochschulen, das Diplom ihres Landes mit dem von der Straßburger Akademie und dem Bildungsministerium in Baden-Württemberg unterzeichneten Befähigungsnachweis “Azubi-Bac pro” zu erhalten. Dieser Abschluss wird von Hochschulen in beiden Regionen sowie von Arbeitgebern auf beiden Seiten des Rheins anerkannt und zeugt von einer echten Beherrschung der Sprache des Partners im beruflichen Kontext. Ein echter Vorteil auf dem Arbeitsmarkt für diese jungen Menschen, die in Grenzgebieten leben.

Studiengang

Schüler der Eilkirch High School, die sich für den Kurs “Azubi-Bac Pro” entscheiden, nehmen während ihrer dreijährigen High School vom zweiten bis zum letzten Unterricht zusätzlich zum üblichen Programm Unterricht: Kochkurse auf Deutsch, Kochkurse. Interkulturelles, verstärktes Deutsch und 12 Wochen Training müssen vor dem Abitur in einem deutschsprachigen Land durchgeführt werden. Es ist eine Investition von Zeit und eine zusätzliche Arbeitsbelastung, die sich viele bei der Wahl dieser Hotelhochschule nicht vorstellen können. Zu Beginn des Schuljahres geben die Lehrer ihnen Einzelheiten zu diesem Kurs und ermutigen sie, ihn zu wählen. Und bisher gab es nur sehr wenige Aussetzer. Sogar einige Studierende mit geringen Deutschkenntnissen können dies behaupten: Sie wählen je nach Sprachniveau LV1 oder LV2 Deutsch, und Praktika in deutschen Unternehmen kümmern sich um den Rest.

READ  Joe Biden macht die Gafam-Steuer frei

Insgesamt bieten 14 weiterführende Schulen im Elsass und Baden-Württemberg den Azubi-Bac Pro-Kurs sowie eine weiterführende Schule in Burgund an, die Partner eines Gymnasiums in Baden-Württemberg ist, dh 16 französische und deutsche Hochschulen Schulen, sichtbar auf dieser Karte .:

Interesse an Schülern der Eilkirch High School

Für Schüler Alexander Dumas Delkirch SchulhotelDer Vorteil ist zweifach. Die Beherrschung der deutschen Sprache im Elsass ist natürlich ein großer Vorteil. Viele deutschsprachige Touristen halten jedes Jahr in der Gegend an. Wenn Sie also in der Hotel- und Restaurantbranche arbeiten, ist dies ein Plus für Ihren Lebenslauf. Junge Menschen sehen aber auch alle Möglichkeiten, die diese Sprachkenntnisse ihnen bieten, in Hotels und Restaurants in Deutschland zu arbeiten. Zur gleichen Zeit, weil die 12-wöchige Ausbildung in ihrer Ausbildung ihnen einen echten Vorteil gegenüber nur französischsprachigen Freunden verschafft. Aber auch, weil ihre Kenntnisse über französische Lebensmittel und Dienstleistungen viele Arbeitgeber am Rhein interessieren. “”Wenn sie in diesem Kurs den zweiten Platz erreichen, fühlen sich nicht alle mit der deutschen Sprache wohl. Aber alle gehen mit positiven Erfahrungen aus Praktika in deutschen Unternehmen“Karen Del Torre, Deutschlehrerin an der Alexandre Dumas High School, erklärt.”Und wenn sie gehen und sagen “Ich wurde wie ein Erwachsener behandelt, und du hast mir vertraut”, Auf menschlicher, sprachlicher und pädagogischer Ebene ist es ein Erfolg!“”

Das Ziel ist nicht, sie zweisprachig zu machen. […] Ziel ist es, das Selbst verständlich zu machen und die Informationen zu verstehen, die im beruflichen Umfeld vermittelt werden.

Marie Knuderer, Kochlehrerin, Lycée Alexandre Dumas de Elkirch

“”Sie machen von Anfang an ein Praktikum in Deutschland und nutzen das Gelernte sehr schnell“Diese Lehrerin sprach Deutsch, sie kam sehr gut zurück, damit sie in diesem Kurs auch ihr Fach Kochen auf Deutsch unterrichten konnte”, bestätigt Marie Knuderer.Das Ziel ist nicht, sie zweisprachig zu machen, ich bin nur Kochlehrer und kein Deutschlehrer. Ziel ist es, das Selbst verständlich zu machen und die Informationen zu verstehen, die im beruflichen Umfeld vermittelt werden. Transformation findet mit dem Training statt und sie kehren zufrieden zurück. “”

READ  Telefongespräch zwischen Außenministern

Sobald Sie Ihren Abschluss haben,Die Idee ist, dass die Studenten die Pflimlin-Brücke überqueren wollen, um in Deutschland zu arbeitenKaren Del Torre schloss.

Interview mit Elizabeth LaPorte, Dekanin der Straßburger Akademie, über den Azubi-Bac Pro-Kurs

Interesse an Schülern der Kehl High School

Die Aufmerksamkeit unterscheidet sich geringfügig für Schüler Berufsschulen de KielVerkaufsabteilung. Das sind gleichaltrige Jungs, die auch drei Jahre lang an einem Deutsch-Französisch-Kurs teilgenommen haben. Aber sie lernen von Anfang an. “Azubi” ist eine Miniaturisierung von “Auszubildende”, “Neuling” auf Deutsch. Jede Woche verbringen sie dreieinhalb Tage im Unternehmen und haben nur 13 Stunden Unterricht in den Beruflichen Schulen, zwei davon sind Französisch. Andererseits hat die Nähe zu Straßburg es der Kehloise School ermöglicht, eine sehr regelmäßige Partnerschaft mit der Emile Mathis High School in Schiltigheim aufzubauen. “”Normalerweise organisieren wir gemeinsame Tage mit unseren Schülern in Straßburg, zum Beispiel auf dem WeihnachtsmarktSabine Shake erklärt: “Wir organisieren gemischte Arbeitsgruppen, um Unterschiede in der Schaufensterdekoration festzustellen oder eine Verkaufsdiskussion auf Französisch zu beginnen. Es ist sehr greifbar für unsere Studenten, die manchmal nicht alleine nach Frankreich gehen. “”

Unsere Praktikanten waren von Anfang an in den Kehl-Filialen mit dieser französischsprachigen Welt in Kontakt.

Sabine Shek, Professorin für Wirtschaftswissenschaften, Kehl Vocational Schools

“”Da unsere Schüler von Anfang an bei der Arbeit sind und daher in den Geschäften in Kehl, wo 80% der Kunden Franzosen sind, tauchen sie schnell in eine französischsprachige Welt ein, und das kann beunruhigend sein. Dieser Kurs ermöglicht es ihnen, die sprachlichen und kulturellen Grundlagen zu erwerben, um sich dieser täglichen Realität hier in Kehl zu stellen“Sabine Shik erklärt.”Einige Schüler sprechen kein Französisch, und der erste Schritt für sie besteht darin, die Angst zu überwinden und eine nonverbale Kommunikation zu entwickeln. Das Ziel ist nicht, perfekt zu sprechen, sondern nur mit Kunden zu kommunizieren und sich wohl zu fühlen. “”

READ  The US judge overseeing the Google case will sell the mutual funds that own Alphabet shares

Ausweitung der Partnerschaft auf andere Regionen

Nur sehr wenige junge Menschen haben ihren Abschluss gemacht, seit die Ausbildung drei Jahre dauerte und die erste 2014 begann. Aber es gibt bereits andere Regionen, die sich für den Deutsch-Französisch-Kurs interessieren, darunter Burgund und Rheinland-Pfalz. Das Jan Rostand Gymnasium in Nevers Der Kurs hat seit 2016 in Zusammenarbeit mit Lycée d’Esslingen für eine kleine Anzahl von Studenten begonnen. Andere können folgen.

Ein Bericht in Ilkirch und Kehl, The Azubi-Bac Pro Course

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.