Bellegrino Madrasso, die Erfolgsgeschichte eines Italienisch-Amerikaners in Deutschland

Bellegrino Madrasso ist in der Öffentlichkeit relativ unbekannt und gewinnt in Deutschland allmählich einen guten Ruf. Nachdem Stuttgart in der vergangenen Saison wieder in die deutsche Top-Liga zurückgekehrt ist, setzt der Italiener sein Tempo fort und erreicht in diesem Jahr große Erfolge in der Bundesliga. Gelegenheit, die Reise des Sohnes eines italienischen Einwanderers in den Vereinigten Staaten zu entdecken, der möglicherweise das Land Gote erobert hat.

Italienischer Herkunft

Bellegrino Madrasso wurde am 28. November 1977 in New Jersey, USA, einem amerikanischen Bundesstaat mit einer großen Anzahl italienischer Einwanderer, geboren. Tatsächlich stammen die Eltern des derzeitigen Stuttgarter Trainers von der italienischen Halbinsel, insbesondere aber aus der Region Kampanien. Bellegrino und seine drei Brüder Leo, Frank und Antonio waren während der Blütezeit von Maradona und des Clubs in den 1990er Jahren Mitglieder eines Napoli-Fanclubs. Scooty. Der Traum des jungen Bellegrino ist es, Fußballer zu werden, für den er sich an einer berühmten amerikanischen Universität einschreibt, die es einem Studenten ermöglicht, während seines Studiums einen Sport auf hohem Niveau zu betreiben. Richtung Universität von Columbia Bellegrino Madrasso kann beim Fußballspielen Mathematik lernen. Der junge Student beschließt, sein Glück in seiner Heimatregion Kampanien in Italien zu versuchen, während er in einer Investmentbank arbeitet. 1999 versuchte er, den Salernitana Club in der Serie B zu konsolidieren, bevor er die Mannschaft von Joe Staphia in der Serie C hervorhob. Dieser Besuch bei den Quellen war ein echter Misserfolg für Maduro, aber er wollte seinen Traum, Profifußballer zu werden, nicht aufgeben.

Sagen Sie nicht mehr „amerikanischer Traum“, sondern „deutscher Traum“

Der Italienisch-Amerikaner gab nicht auf und in der vierten Liga entschied sich Indrach für einen Relaunch in Deutschland im Jahr 2000 durch die Integration des Vereins Bad Krusnach. Dies war der Beginn einer kurzen Fußballkarriere in den unteren Divisionen von Madras, die nacheinander in den Vereinen Wehen, Münster und Wattshaid gebildet werden sollte, bevor sie von 2006 bis 2010 für den FC Nürnberg spielte. Bellegrino ist seit der Saison 2010/2011 Assistenztrainer des FC Nürnberg, als der „Deutschlandtraum“ beginnt. Zu Beginn einer Trainerkarriere übernimmt er die Verantwortung für die U17 und U19 des Vereins, bevor er 2017 zur DSG Hoffenheim wechselt. Dies ist ein echter Wendepunkt für den Italienisch-Amerikaner, der in diesem Verein ist und den jungen und selbstbewussten deutschen Trainer Julian Knollsman treffen wird, der der Trainer der ersten Mannschaft war. Der aktuelle Leipziger Trainer nimmt ihn unter seine Fittiche und ernennt ihn ab der Saison 2018/2019 zum Co-Trainer der DSG Hoffenheim. Die Dinge werden in einem Jahr beschleunigt, und im Sommer 2019 wird Nakelsman R.P. Er hat gewonnen, seit er den deutschen Meister 2007 sechs Monate nach seiner Ankunft in die Bundesliga gebracht hat.

Siehe auch  Bei Sturzfluten in Südbelgien und Westdeutschland kamen zwei Menschen ums Leben

Der amerikanische Standard in Europa

Die gute Geschichte geht für Bellegrino Maduro im deutschen Hochflug weiter, denn der Saisonstart für den VFP Stuttgart wird von den Anhängern der Bundesliga begrüßt. Unter dem Einfluss seines ehemaligen Mentors Nakelsmann gelingt es dem Companion, einen attraktiven und offensiven Fußball zu schaffen, der bei den Deutschen hektisch und bei den Meisterschaften sehr beliebt ist. Wir können einige bemerkenswerte Leistungen des VFP Stuttgart in der ersten Saisonhälfte beobachten, darunter einen 1: 5-Sieg gegen Borussia Dortmund. Auf der offiziellen Website der Bundesliga wird der Bellegrino Madrasso als US-Standard für das Training in Europa genannt. Trotz eines Einbruchs seit Beginn des Jahres 2021 und vier Niederlagen in den letzten fünf Begegnungen aller Wettbewerbe wurde der VFP Stuttgart mit 25 Punkten auf einen respektablen 10. Platz befördert und sollte in der deutschen Spitzengruppe stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.