Bethesda enthüllt 15-minütige Präsentation zum Gameplay von Starfield – News

Eine wunderbare Präsentation, die mit der Entdeckung des Mondes von Kreta begann, den unser Avatar in Begleitung seines Robotergefährten aus der Third-Person-Perspektive zu erkunden begann. Die einheimischen Tiere schienen ihm nicht feindlich gesinnt zu sein, also konnte er ein paar Schritte vom Landeplatz entfernt in einer Höhle nach Erzen graben. Doch schon bald entdeckt er eine Fabrik, in der er auf etwas mehr Widerstand stoßen wird. Dort verlagert sich die Action in die Ich-Perspektive und das Spiel übernimmt in Echtzeit die futuristische FPS-Atmosphäre. Um zu sehen, ob es noch durch aktive Pausen unterbrochen werden kann.

Nach diesem ersten Gefecht wird sich unser Held der Constellation anschließen, der letzten Gruppe von Entdeckern, die noch arbeitet. Eine Chance, in der Hauptstadt New Atlantis voranzukommen, erste freundliche Interaktionen mit anderen Helden zu entdecken und eine riesige städtische Umgebung zu erkunden. Ohne Übergang verzweigte sich Todd Howard dann in den Charakter-Builder: von Aussehen zu mein Wissen Von dem Charakter, der unsere Fähigkeiten am Anfang definiert, über die optionalen Charaktereigenschaften, die gleichbedeutend mit bestimmten Belohnungen und Strafen sind, oder dem Fähigkeitsbaum, von dem Bethesda verspricht, dass er davon abhängen wird, was der Herausgeber in der Vergangenheit am besten gemacht hat, ist dieses Angebot an Anpassungsmöglichkeiten vollständig genug, um Lust auf mehr zu machen.

Erwähnen wir auch die Einrichtung und Entwicklung von Außenposten auf den erkundeten Planeten im Laufe des Fortschritts, um ihnen neue Einheiten hinzuzufügen, die die weitere Erforschung erleichtern. Aber der vielleicht attraktivste Moment dieser Show ist das Tool, mit dem Sie Ihr eigenes Schiff erstellen und anpassen können, das Sie dann im Weltraumkampf steuern können. Etwas, das unter Sci-Fi-Fans ein wenig Poesie weckt. Mehr verraten wir aber nicht und überlassen es euch, es im Video unten selbst herauszufinden. Sternenfeld Es wird immer noch irgendwann im nächsten Jahr auf PC und der Xbox-Serie erwartet.

Siehe auch  Forscher entwickeln einen kleinen Roboter, der auf dem Wasser laufen kann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.