Call of Duty: Vanguard wird der schlechteste Nachnahmestart in Großbritannien seit 14 Jahren sein | Xbox One

Der Start der .. der Start der .. der Start der Call of Duty: Vorhut Es sah nicht so aus, als ob es die Menge aufrührte. Die ersten Zahlen, die von unseren britischen Nachbarn zu uns zurückkommen, sind nicht wirklich ermutigend für die neue Episode, die letzte Woche veröffentlicht wurde.

Call of Duty Vanguard ist weniger interessant

Es wurde total erwartet, scheint sich aber im Verkauf bestätigt zu haben. Das neueste Call of Duty-Spiel scheint bisher nicht mehr zu überzeugen, wenn man den ersten Verkaufszahlen aus Großbritannien Glauben schenken darf.

Laut den Verkaufszahlen von Spielen, die von . abgerufen wurden Spielindustrie, Call of Duty: Vanguard-Verkäufe sind um 40% gegenüber der letztjährigen Episode zurückgegangen.

Es geht wirklich um den Rückstand bei physischen und digitalen Verkäufen. Der physische Umsatz ist um 26 % zurückgegangen, während der digitale Umsatz um 44 % zurückgegangen ist. Die Größe bleibt jedoch sehr wichtig, da Vanguard immer noch das zweitgrößte Spiel des Jahres in Großbritannien ist, nach FIFA 22, das im Oktober gestartet wurde.

Laut VGC-Quellen markiert Call of Duty: Vanguard den schlechtesten Start des Spiels im Franchise seit 14 Jahren.

Mit dem Ruf der Pflicht hat wirklich niemand gerechnet?

Was könnte dieses lauwarme Ergebnis erklären? Es gibt sicherlich keinen einzigen Grund dafür, und wir können es bereits anführen Anpassen Von dieser Folge ist das nicht der Bestseller. Tatsächlich wurde der Zweite Weltkrieg bereits von vielen, vielen Spielen abgedeckt, und seit seiner ersten Ankündigung haben wir bei Xboxygen das Gefühl, dass die Spieler weniger begeistert sind.

Zustand Belästigung bei Activison Blizzard Diejenigen, die wir seit Monaten behandeln, hatten definitiv einen minimalen Einfluss auf den Umsatz. Der andere Faktor könnte seither eher der Wettbewerbsfaktor sein Schlachtfeld 2042 Kommt nächste Woche und unendliche Aura 8. Dezember. Dann gibt es noch Call of Duty Mobile (gestartet 2019), aber auch Call of Duty Warzone. Ruf der Pflicht Was auch heute noch zig Millionen Spieler in einem Free-for-All-Multiplayer-Modus anzieht.

Siehe auch  Ein Prototyp einer Rakete stürzte bei der Landung ab

Historische Episoden schneiden normalerweise weniger gut ab, und es besteht eine gute Chance, dass Call of Duty 2022 für die Spieler wichtiger wird. Das wird weder mehr noch weniger als Call of Duty: Modern Warfare II, eine Serie, deren Schauplatz im Herzen der modernen Kriegsführung spielt, wird von Spielern geschätzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.