Charlie Puth und Jungkook von BTS bestätigen ihre bevorstehende Zusammenarbeit

Am 17. Juni nutzte Charlie Puth seine sozialen Medien, um einige aufregende Neuigkeiten bekannt zu geben!

Nach viel Neckerei über die nächste ZusammenarbeitDas Geheimnis wurde endlich gelüftet. Charlie Puth teilte ein urkomisches Video mit Jungkook von BTS und kündigte an, dass die beiden sich für die Single „Left and Right“ zusammenschließen werden.

Das Video hat die Form eines kurzen Theaterstücks und beginnt damit, dass Charlie Puth Jungkook zuruft und fragt: Hey Mann, wie klingst du, wenn du „Memories follow me right and left“ singst? » Antwort von Jungkook „Natürlich ist es einfach, meinst du so?“ bevor du anfängst zu singen. Charlie Puth gibt weitere Anweisungen, während Jungkook folgt, bevor sich die Zeilen zu einem kurzen Ausschnitt des Songs verbinden, der absolut himmlisch klingt! Das Video endet damit, dass Charlie Puth sagt: Es wäre verrückt. »

In der Zwischenzeit stellte Charlie Puth auch einen Link zu einem Pre-Save für „Left and Right (with Jungkook)“ zur Verfügung, wo er schrieb: „Wenn wir 500.000 Pre-Save bekommen, werde ich es am 24. Juni löschen.“ Es scheint sicher zu sein, dass wir am 24. Juni eine Zusammenarbeit haben werden!

Anfang dieses Monats bestätigte Charlie Puth kürzlich in einem Interview seine Zusammenarbeit mit BTS, und wir wissen endlich, worauf sich das bezog.

Ist Ihnen die Geduld ausgegangen?

Siehe auch  Amazon zerschmettert Preise, 10 verrückte Deals für Freitag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.