Covid-19: Die ersten 10 Fälle von Deltacron, der neuen Hybridvariante von Delta und Omicron, in Frankreich entdeckt

Wenn die Coronavirus-Pandemie etwas vom Radar verschwunden ist, mit Zahlen, die in die richtige Richtung gehen, und Nachrichten über die Ukraine-Krise, hat das Virus am Montag 13.483 Menschen infiziert.

Gleichzeitig scheint sich die Anfang Januar angekündigte Entdeckung einer Hybridvariante, einer Mischung aus Delta und Omicron, bestätigt zu haben.

Die Rekombination von Delta- und Omicron-Varianten, genannt Deltacron, wurde laut Angaben in Frankreich bei etwa einem Dutzend Menschen identifiziert öffentliche gesundheit frankreich, In einem letzte Woche veröffentlichten Dokument.

„Entdeckungen bei Flash-Sequencing-Erhebungen und die geografische Verteilung von Fällen könnten darauf hindeuten, dass diese Rekombinante bereits seit Mitte Januar auf sehr niedrigem Niveau gehandelt wird.“steht für Public Health France.

„Großes evolutionäres Ereignis“

Die Agentur gibt jedoch an, dass zusätzliche Analysen im Gange sind, um diese Ergebnisse zu bestätigen.

Trotzdem, „Diese Rekombinanten werden zunehmend genauer untersucht, da sie wichtige evolutionäre Ereignisse darstellen. Seine Eigenschaften sind im Hinblick auf die Variablen, aus denen sie abgeleitet werden, und damit ihre Auswirkungen auf die öffentliche Gesundheit im Falle der Bevölkerungszirkulation schwer vorherzusagen.

Frankreich ist nicht das einzige betroffene Land. Mitte Februar, Diese Rekombinante wurde zuerst identifiziert Der Kanal wurde von der britischen Gesundheitsbehörde, aber auch in Dänemark und den Niederlanden gekreuzt.

Kontamination während der Sequenzierung?

Anfang Januar 2022 behauptete Leondios Kostrikis, Professor für Biologie an der Universität von Zypern, diese neue Mutation des Virus identifiziert zu haben, indem er Proben aus der Allgemeinbevölkerung und von Krankenhauspatienten analysierte.

Diese Entdeckung wurde jedoch von vielen Spezialisten in Frage gestellt. Ihnen zufolge stammt Deltacron aus einer Kontamination während der Sequenzierung.

Siehe auch  Das Gehirn wächst und schrumpft im Laufe des Lebens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.