Covid-19: Rekordinzidenz in Deutschland

Eine neue Welle hat Deutschland hart getroffen? Die Infektionsrate, die die Zahl der neuen Coronavirus-Fälle pro 100.000 Einwohner in Deutschland misst, erreichte am Montag in den vergangenen sieben Tagen mit 201,1 einen Rekordwert seit Beginn der Pandemie vor anderthalb Jahren. Das hat das Robert-Koch-Institut für öffentliche Gesundheitsüberwachung (RKI) veröffentlicht.

Der letzte Rekord wurde mit 197,6 aufgestellt, er wurde am 22. Dezember 2020 gebrochen. Während jetzt viele Menschen geimpft werden, bleibt die Impfrate unter 70 %. Die Behörden riefen die Anwohner in den vergangenen Tagen zur Mobilisierung auf. RKI-Präsident Lothar Wheeler warnte am Mittwoch, dass “bei ungeimpften Personen ein erhebliches Risiko besteht, dass sie sich in den kommenden Monaten anstecken”.

>> LESEN SIE AUCH – Covid-19: Reservierung eines Termins für einen Auffrischimpfstoff, der Rekorde schlägt

Normaltarif in Sachsen

In Ostsachsen, wo die Infektionsrate mehr als doppelt so hoch ist wie die bundesweite Rate von 491,3, gelten für Ungeimpfte am Montag weitere Einschränkungen. Der Zugang zu Indoor-Restaurants und Indoor-Veranstaltungen ist auf Personen beschränkt, die vollständig geimpft sind oder einen Nachweis einer Genesung von Covid-19 vorweisen können. Diese neuen Vorschriften sind auf nationaler Ebene die restriktivsten gegenüber ungeimpften Personen. Ausgenommen sind nur Kinder und Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können.

Dieser Anstieg der Fallzahlen kommt zu einer Zeit, in der sich Deutschland seit den Parlamentswahlen im September in einer politischen Pattsituation befindet. Die Parteien, die derzeit über eine neue Koalition verhandeln, um bis Anfang Dezember eine Regierung zu bilden, haben bisher eine Impfpflicht und das Schließen neuer Türen zumindest für die Geimpften ausgeschlossen.

Siehe auch  Nein, Sie können nicht wissen, welche Änderungen an WhatsApp am 15. Mai vorgenommen wurden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.