Der Impfstoff von Moderna wird gegen die Delta-Variante wirksamer sein als Pfizer

Eine US-Studie mit Daten von mehr als 75.000 Patienten zeigte, dass der Impfstoff von Moderna stärker schützt als der von Pfizer gegen die Delta-Variante.

Der als wirksamste Impfstoff gegen Covid-19 bekannte Pfizer/BioNTech-Impfstoff ist letztendlich weniger wirksam als der Impfstoff von Moderna gegen die Delta-Variante. Das zeigt eine veröffentlichte Studie 9. August auf MedRxiv, und abgeschoben die Welt, von amerikanischen Forschern, die die erste vergleichende und quantitative Schätzung der Wirksamkeit der beiden Boten-RNA-Impfstoffe vorgenommen haben.

Während diese Daten eine Aufrechterhaltung einer Wirksamkeit von über 75 % gegen schwere Formen der Krankheit gegen die indische Variante der beiden Impfstoffe belegen, sinkt der Infektionsschutz von Pfizer auf 42 %. Beim Moderna-Impfstoff, dem zweiten in Frankreich zugelassenen Impfstoff, ist der Schutz gegen die erstmals in Indien aufgetauchte Variante immer noch sehr hoch (76%).

Moderna ist auch effektiver gegen die Alpha-Variante

In Bezug auf die Alpha-Variante, die erstmals in Großbritannien auftauchte, reduzierte der Impfstoff von Moderna das Risiko einer Krankenhauseinweisung um mehr als 91 % und Pfizer um 85 %. Seine Wirksamkeit gegen Infektionen beträgt beim Moderna-Impfstoff nur 86 % und beim Pfizer-Impfstoff 76 %.

Video – Covid-19: Der Nutzen von Labors, die hohen Preise für Impfstoffe

“Basierend auf den uns vorliegenden Daten ist es wahrscheinlich, dass der Moderna-Impfstoff in Gebieten, in denen die Delta-Variante vorherrscht, wirksamer sein wird als der Pfizer-Impfstoff. Der Pfizer-Impfstoff scheint immer weniger wirksam zu sein”, sagte die Verkaufsstelle der Verkaufsstelle. Axios Vinky Sundarajan, Erstautor der Studie. Die Studienautoren, die weitere Studien forderten, um diesen Unterschied zu bestätigen und zu erklären, fügten zwei Impfstoffe hinzu, die als sehr nahe angesehen wurden.

Siehe auch  COVID-19: US-Grenzen bleiben geschlossen

Pfizer ist der am weitesten verbreitete Impfstoff in Frankreich

Um diese Studie durchzuführen, analysierten Forscher des Mayo Clinic University Hospital und des Forschungskonsortiums die Krankenhauseinweisungsdaten der Mayo Clinic und die PCR-Testergebnisse von mehr als 75.000 Patienten in Minnesota. Die Studie wurde noch nicht veröffentlicht, und die Ergebnisse sollten mit Vorsicht betrachtet werden, aber die Forscher verglichen diese Ergebnisse mit denen anderer US-Bundesstaaten, die eine bessere Wirksamkeit für Moderna im Vergleich zu Pfizer gegenüber der Delta-Variante bestätigten.

Lesen Sie auch >> COVID-19: Ermutigende Ergebnisse für die dritte Dosis des Impfstoffs

Zur Erinnerung: Der Pfizer- und der BioNTech-Impfstoff werden in Frankreich bei weitem am häufigsten verwendet, mit mehr als 63 Millionen Dosen von etwa 80 Millionen Dosen, die injiziert werden, verglichen mit mehr als 7,8 Millionen Dosen des Moderna-Impfstoffs, so die Website. Covid-Tracker.

Dieser Inhalt könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.