Die 7 besten Tools zum einfachen Bearbeiten von Videos

Heutzutage wird die Welt von visuellen Inhalten dominiert. Wenn Sie Ihren Umsatz um ein Vielfaches steigern möchten, stellen Sie sicher, dass Sie Videomarketing in Ihre Kampagnen aufnehmen. Kunden möchten lieber ein Video über Ihr Angebot sehen, als Text zu lesen. Das Erstellen eines kurzen Markenvideos ist mit den neuen Online-Videobearbeitungstools einfacher als je zuvor geworden.

Sie müssen kein Profi sein, um Videos zu erstellen und zu bearbeiten. Ebenso müssen Sie nicht in die teuerste Ausrüstung investieren, um hochwertige und ansprechende Videoinhalte zu erhalten. Siekönnen mit dem Fotografieren mit Ihrem Smartphone beginnen. Und sobald Sie das gewünschte Filmmaterial haben, holen Sie sich ein Online-Videobearbeitungstool zum Schneiden, Entfernen unerwünschter Abschnitte aus Ihrem Filmmaterial, Organisieren von Clips und Posten auf Ihren Social-Media-Plattformen.

Wenn Sie ein Anfänger sind und sich darauf freuen, professionelle Videos zu erstellen, stehen Ihnen mehrere Video-Editor- Tools zur Auswahl. Es spielt keine Rolle, welche Art von Inhalt Sie erstellen möchten. Sie können Zugriff auf Videobearbeitungssoftware mit Funktionen erhalten, die zu Ihren Markeninhalten passen. Obes darum geht, effektive Audio-, Videovorlagen oder Farbkorrekturen für Ihr Filmmaterial zu erhalten, Sie können sich auf die untenstehende Liste von Videobearbeitungssoftware verlassen.

Die besten Online-Videobearbeitungstools für Ihr Projekt

1. InVideo

Wenn Sie der Welt eine Geschichte zu erzählen haben, haben Sie mit diesem Tool das beste Tool, mit dem Sie Ihre Clips zu einem Video zusammenfügen können. WennSie gerade erst anfangen oder neu in der Videobearbeitung sind, brauchen Sie einen benutzerfreundlichen Video-Editor. Und mit InVideo werden Sie nie etwas falsch machen. Abgesehen davon, dass es sich um ein einfach zu bedienendes Tool handelt, können Sie es in vielen Browsern verwenden. Es ist mit den Betriebssystemen Linux, Windows und Mac kompatibel.

Siehe auch  Deutschland: Plötzlicher Sturz in Zew im März

Möchten Sie Geschäftsvideos erstellen und bearbeiten? Oder möchten Sie Videos über Ihr Privatleben produzieren? InVideo bietet Ihnen anpassbare Vorlagen, die sich perfekt zum Erstellen jeder Art von Video eignen. Wenn Sie diesen online video editor verwenden, können Sie Ihrem Video Text hinzufügen, was Ihren Zuschauern hilft, einen Großteil des Inhalts zu behalten, nachdem sie es angesehen haben. Mit den Tools können Sie auch Ihr vorbereitetes Skript kopieren und einfügen, woraufhin InVideo Ihren Text in kurzer Zeit in ein Video umwandelt.

2. Hitfilm Express

Obwohl dieses Programm komplex erscheinen mag, wenn Sie neu in der Videobearbeitung sind, ist es eine gute Software für alle Arten von Projekten. Hitfilm verfügt über Animationsfunktionen, die Sie anwenden können, um Ihre Videoübergänge ohne zusammengesetzte Aufnahmen zu erstellen und zu bearbeiten. Das spart Ihnen Zeit beim Bearbeiten Ihres Filmmaterials.

Mit Hitfilm können Sie auch coole 3D-Effekte für Ihre Videos genießen. Abgesehen davon bietet die Software eine Bibliothek mit Spezialeffekten, mit denen Sie Ihre Videos fesselnder gestalten können. Wenn Sie bei der Aufnahme wahrscheinlich mehrere Fehler machen oder Ihr Filmmaterial dazu neigt, wackelig zu sein, sollte Sie das nicht mehr beunruhigen, denn Hitfilm hilft Ihnen, Ihr Filmmaterial zu stabilisieren, damit es glatt aussieht.

3. OpenShot 

Wenn Sie ein fortgeschrittener Editor sind, ist dies ein großartiges Bearbeitungsprogramm für Sie. Es bietet eine einfach zu bedienende Oberfläche. Sie können diesen Video Editor zum Einrasten, Trimmen, Skalieren und Ändern der Größe Ihrer Clips verwenden. Es hat auch anpassbare Titelkartenvorlagen, die Sie verwenden können, um Ihr Video attraktiv zu gestalten.

Enthält Ihr Video Animationen? OpenShot bietet Ihnen leistungsstarke Frame-Animationsfunktionen zum Erstellen animierter Videos. Sie können sich auch auf dieses Videobearbeitungstool für digitale Effekte wie Farbton, Gamma und Videohelligkeit verlassen. OpenShot verfügt über eine Drag-Drop-Funktion, die den Videobearbeitungsprozess einfach und unterhaltsam macht.

Siehe auch  Deutschland: PMI des verarbeitenden Gewerbes rutscht höher als erwartet

4. Lightworks 

Sind Sie ein fortgeschrittener Redakteur und möchten ein professionelles Bearbeitungswerkzeug? Sie können Lightworks in Betracht ziehen. Es verfügt über mehrere Funktionen, die verschiedene Videobearbeitungsziele erfüllen. Lightworks kann Ihnen dabei helfen, Ihre Videos auf den höchsten Präzisionsstandard zu trimmen. Abgesehen davon unterstützt die Software mehrere Videoformate und Sie können damit 720p- YouTube-Videos.

Lightworks ist mit mehreren Betriebssystemplattformen kompatibel. Wenn Sie Videos für einen YouTube-Kanal erstellen, unterstützt Lightworks 4k-Videos. Außerdem beschränkt Lightworks Sie nicht auf die Bearbeitung von Arbeiten. Es hat auch eine große Auswahl an Audio, die Sie Ihrem Video hinzufügen können, um Ihr Publikum zum Ansehen zu verleiten.

5. WeVideo 

Sind Sie Pädagoge und möchten Videos für Ihren Kanal erstellen? Oder möchten Sie ansprechendeVideos über Ihr Unternehmen erstellen? Vielleicht haben Sie mit WeVideo das richtige Bearbeitungstool. Es ist ein Cloud-basierter Video-Editor Sie von überall aus zugreifen können, ohne sich Gedanken über den Verlust Ihrer Clips machen zu müssen, da Sie sie in einer sicheren Cloud speichern und von dort aus mit der Bearbeitung beginnen können.

Wenn Sie WeVideo verwenden, erhalten Sie Zugriff auf eine Bestandsmedienbibliothek, die Musik, Videos und Bilder bereitstellt, um die Qualität Ihres Videos zu verbessern. Abgesehen von Medien verfügt dieses Bearbeitungstool über Markenvorlagen mit Logos, die Ihrer Arbeit ein einheitliches Aussehen verleihen. Die umfangreichen Bearbeitungsfunktionen von WeVideo eignen sich für Bildschirmaufnahmen, animierten Text und Green Screening.

6. KineMaster

Manchmal müssen Sie auf Reisen Videos bearbeiten, während Sie unterwegs sind. KineMaster ist mit Mobiltelefonen kompatibel. Daher können Sie Ihr Filmmaterial aufnehmen, bearbeiten und Ihre Videos von Ihrem Tablet oder Telefon aus hochladen.

Siehe auch  Der Johnson & Johnson-Impfstoff wurde "Anfang" im April an Deutschland verabreicht

Mit KineMaster können Sie Ihre Videos schnell schneiden, zusammenfügen, zuschneiden und zusammenfügen. Es verfügt über mehrere Übergänge und Effekte, die dazu beitragen, Ihr Video für die Zuschauer attraktiv zu machen. Die Software verfügt über Farbfilter, die Sie zur Farbkorrektur in Ihrem Filmmaterial anwenden können. Und nach der Bearbeitung können Sie Ihr Video ganz einfach auf den sozialen Plattformen Ihrer Wahl teilen.

Vimeo Create 

Wenn Sie einen Video-Editor suchen, der Bearbeitungen innerhalb von Minuten anwendet, können Sie Vimeo Create in Betracht ziehen. Es hilft, Ihre Markenbilder und -texte in ein gut poliertes Video zu verwandeln. Sie müssen nur Fragen zu Ihrer Marke beantworten und Ihr Logo und Filmmaterial hinzufügen. Nachdem Sie Ihre Stilanpassungen ausgewählt haben, bearbeitet die Software Ihr Video innerhalb weniger Minuten.

Vimeo bietet mehr als tausend Vorlagen, die die Videoerstellung vereinfachen. Die Tools haben auch unbegrenzte Audio- und Stock-Bilder zur Auswahl. Nachdem Sie Ihr Video über Vimeo bearbeitet haben, können Sie Ihre Inhalte über mehrere Social-Media-Kanäle teilen.

Fazit

auswählenbesten Online-Videoeditor Ihren geschäftlichen Anforderungen entspricht. Egal, ob Sie Videos für die Veröffentlichung auf Ihrem YouTube-Kanal oder für Marketing zwecke erstellen, Sie brauchen immer ein gutes Bearbeitungstool. Wählen Sie das beste Tool und beginnen Sie Ihre Reise zur Erstellung ansprechender Inhalte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.