Die Camille-Chronik: Hochwasserschutz. Video

Als James. Die Kolumne von Camille Joubert wird täglich von Montag bis Freitag um 17:00 Uhr in France 5 in Jimmy Gourmauds “Sea Jamie” -Programm ausgestrahlt.

Wenn es um Überschwemmungen geht, sind die Menschen, die heute am meisten betreut werden, diejenigen, die nicht in Gräben oder Schlauchboote investieren, sondern in die Wissenschaft. Beweise mit dem Icube-Labor in Straßburg, wo ein einzigartiges Modell und Gleichungen der Strömungsmechanik die Schaffung eines Hochwasserschutzwerkzeugs ermöglichen.

Hochwassermodell mit einem einzigartigen Modell

An der Universität Straßburg hat das Icube-Labor ein seltsames und beeindruckendes System geschaffen, das einzigartig ist, um die hundert Jahre alten Überschwemmungen zu untersuchen, diese großen Überschwemmungen, die einmal pro Jahrhundert auftreten. Ziel ist es, sie zu modellieren und ihr Verhalten auf einem Computer mithilfe von Gleichungen zu reproduzieren: In welche Richtung fließt das Wasser, mit welcher Geschwindigkeit, in welcher Höhe und wie wirken sich die Gebäude aus, die den Weg blockieren? Dank dieses Modells ist es möglich, die Anfangsparameter anzupassen und vorherzusagen.

Die Berechnungen der Forscher basieren auf Beobachtungen von Ein echtes Modell misst jeweils fünf Meter Was eine Nachbarschaft einer fiktiven Stadt reproduziert. Jeder Tank stellt einen Gebäudeblock dar, der die Straßen zwischen ihnen kreuzt und dessen Neigung angepasst werden kann. Am Ende jeder Straße steuert eine Pumpe die Wasserversorgung, mit der eine Überschwemmung simuliert wird. Wenn Wasser in das Modell eindringt, überwachen Sensoren und Kameras Geschwindigkeit, Höhe und Durchfluss. Mit diesem Modell können Forscher benutzerdefinierte Überschwemmungen erstellen, um sie zu untersuchen! “”Die Herausforderung besteht darin, schwere Überschwemmungen modellieren zu können. Diese Region ist völlig vorstellbar. Wir versuchen zu verstehen, wie Wasser auf einer Straße, auf einer Straße zirkuliert, wie es sich an einer Kreuzung ausbreitet und wie es geteilt wird, dh ob es starke oder dichte Flüsse haben wird. Langsame GeschwindigkeitJose Vasquez, Professor für Hydraulik bei ENGEES, Leiter des “MécaFlu” -Teams am Icube-Labor der Universität Straßburg, erklärt.

READ  Forscher haben "lebende" Kleidung entwickelt, die von selbst wächst

Vermeiden Sie “sintflutartige” Strömungen, die alles auf ihrem Weg wegfegen

Es mag lustig klingen, aber dieser Job ist wirklich wichtig. Sie sollten wissen, dass selbst ein sehr sportlicher Erwachsener während einer Überschwemmung nicht in 50 cm Wasser stehen kann, wenn er mit einer Geschwindigkeit von einem Meter pro Sekunde fließt … Überschwemmungen können jedoch 5 Meter pro Sekunde erreichen: Wir sprechen von strömenden Strömungen , das gewalttätigste und gefährlichste. Jose Vasquez sagt, dass es beschleunigt wird und daher geradeaus fließt, im Gegensatz zu sogenannten langsamen “Fluss” -Flüssen. Diese Art von Strömung fegte im Oktober 2020 in den Alpen-Maritimes nach Sturm Alex durch das Dorf Brielle-sur-Roya. “”Der große Unterschied besteht darin, dass wir sehen, wie der Fluss fließt, und wir sehen, wie die Höhe nach und nach steigt. Andererseits steigt das Wasser mit der strömenden Strömung sehr schnell an und die Rettungsdienste haben große Schwierigkeiten, einzugreifen.Der Experte stellt fest.

Ein nützliches Werkzeug für die Regionalplanung

Das Team verwendet klassische Gleichungen der Strömungsmechanik, um Geschwindigkeiten, Wasserhöhen und den Wasseranteil an einer Kreuzung zu modellieren und Einschränkungen zu schaffen, die den Durchfluss begrenzen. Mögliche Hindernisse werden ebenfalls in Betracht gezogen, z. B. die Ansammlung geparkter Autos oder die Breite der Bürgersteige. “”Der springende Punkt ist, dass der Ingenieur unsere Ergebnisse nutzen kann, weil unsere Methode einfach nicht verkauft werden kann: Das Modell allein kostet tatsächlich 600.000 €!“José Vazquez unterstützt. Das Ziel ist es, ihr Werkzeug während der Stadtentwicklung einzusetzen, zum Beispiel, wie wichtig es ist, an einer bestimmten Stelle eine Kreuzung oder eine Ringkreuzung hinzuzufügen. In Frankreich wurden 13.300 der 30.000 Gemeinden in Frankreich gezeigt. Überschwemmungen.”

READ  Four asteroids approaching Earth on opening day

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.