Die Klimaanlage macht Sie krank?

Das erste Problem ist jedoch, dass eine Klimaanlage die Luft nicht nur kühlt, sondern auch austrocknet. Dies kann bei den empfindlichsten Personen, aber auch in anderen Fällen bei übermäßiger Anwendung zu Reizungen der Nasenwege sowie Trockenheit führen. Dr. Matteo Calavioni, Interview mit Informationen zu Frankreichbestätigt dies: „Das Prinzip der Klimaanlage besteht darin, die Luft beim Trocknen umzuwälzen und abzukühlen. Daher das Auftreten von Augen- oder Nasenreizungen, Juckreiz, Niesreiz, Nasenbluten oder Krustenbildung. Von Augenreizungen sind insbesondere Kontaktlinsenträger betroffen Um dieses Austrocknungsrisiko zu mindern, sind einige Geräte mit einem Luftbefeuchter ausgestattet.

Der zweite Punkt, wird die Klimaanlage zur Verbreitung von Viren führen? Verbraucherinformations- und Verteidigungsmagazin Was wählst du Es zeigt deutlich, dass eine Klimaanlage mit geschlossenem Kreislauf, die nur Luft bewegt (genau wie Ventilatoren), für eine bessere Zirkulation des Virus sorgt. Es besteht also ein Risiko, wenn sich ein Virus im Weltraum befindet. Auf der Website heißt es, dass „keine Vorsichtsmaßnahmen zu treffen sind, wenn alle bei guter Gesundheit sind“.

Darüber hinaus, so Dr. Wassim Labaki, Professor für Innere Medizin an der University of Michigan, unter Berufung auf aHuffington Post, „Klimaanlagen enthalten wahrscheinlich Infektionserreger oder Allergene wie Hausstaubmilben, daher ist es wichtig, diese Geräte zu warten und den Filter regelmäßig zu wechseln, um zu verhindern, dass verdorbene Luft zirkuliert.“

Und schließlich der dritte Punkt, das Risiko, an Rheuma oder Gelenkschmerzen zu erkranken. Richten Sie bei langen Fahrten im Auto oder im Büro den kalten Luftstrom nicht auf sich, da Sie dadurch „Torticollis und anderen Nervenschmerzen“ ausgesetzt werden, betont er. Gratis Mittagessen. Die Kälteeinwirkung versteift die Muskulatur und kann zu Krämpfen führen. Arbeiten am Computer mit kalter Luft im Nacken ist das Gewinnerduo, das Sie direkt zum Arzt bringt!

Siehe auch  Partizipative Wissenschaft, wählen Sie, was für Sie funktioniert! Maison Paris Nature Paris Mittwoch, 24. Februar 2021

Hitzeschock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.