Sonntag, April 21, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsDie Wahlen in Belgrad werden interessant sein, mal sehen, wer die Volkszählung...

Die Wahlen in Belgrad werden interessant sein, mal sehen, wer die Volkszählung besteht

Der serbische Präsident Aleksandar Vučić äußerte sich zu den Prognosen zu den Ergebnissen der am 17. Dezember stattfindenden Wahlen auf parlamentarischer, lokaler und Belgrader Ebene.

Foto: TV Prva / Screenshot

.

Ich gratuliere der Opposition und möchte, dass sie dem Gewinner gratuliert oder die Glückwünsche entgegennimmt. Ich glaube, dass die Liste Serbiens nicht aufhören sollte, Erfolg zu haben und mehr Stimmen als bei früheren Wahlen zu bekommen, auch wenn wir aufgrund des natürlichen Wachstums und nicht der Migration weniger haben. Ich glaube an Menschen. Was Belgrad betrifft, so haben wir es trotz unseres Rückstands geschafft, das Ruder herumzureißen. Interessante Wahlen in Belgrad, mal sehen, wer die Volkszählung besteht – sagte Vucic.

– Wir glauben, dass wir in Belgrad einen Vorteil haben, wir sind nah dran, wir werden um 22 Uhr gratulieren, wenn wir die Wahl verlieren – sagte der Präsident Serbiens, Aleksandar Vucic.

Auf die Frage, ob es für ihn illegal sei, vor den Parlamentswahlen in Serbien Wahlkampf zu machen, obwohl er das Amt des Präsidenten innehatte, antwortete Vucic, dass dies nicht der Fall sei.

Über die Kandidatur von Aleksandar Sabic für das Amt des Bürgermeisters von Belgrad

– Ich glaube, dass Shafik im Gegensatz zu seinem Gegner eine gute Kampagne hatte. Vielen Dank für die Veröffentlichung unserer Ergebnisse – sagte Vucic.

Siehe auch  Deutsche Krankenhäuser befürchten Insolvenzwelle im Jahr 2023