Free wird zuerst platziert, aber im Januar, wenn die anderen Spieler nicht aktiviert wurden

4G-Bereitstellung: Die kostenlose Version wird hauptsächlich bereitgestellt, jedoch im Januar, wenn die anderen Betreiber nicht aktiviert wurden

ANFR hat zum 1. Februar 2021 Zahlen für die Bereitstellung von 4G / 3G-Mobilfunknetzen veröffentlicht.

Bis zu diesem Datum wurden 52.538 4G-Standorte auf dem französischen Festland lizenziert, von denen 47.796 in Betrieb sind. Die Genehmigungen und der Betrieb von 4G-Standorten nahmen im Januar weiter zu:

  • Lizenzanfragen von 4G-Sites erhöht um 0,5%;
  • 4G-Standorte erhöhten den Betrieb um 0,6%.

Dieser Januar ist im Allgemeinen schwach, wenn es um die Bereitstellung von 4G geht. Trotz allem tut Free das Beste und übertrifft 325 neue 4G-Sites. Orange folgt mit 247 zusätzlichen 4G-Standorten. Bouygues Télécom belegt mit 175 Standorten den dritten Platz. Schließlich bringt SFR die Strecke mit 124 aktiven 4G-Standorten zurück. Die allgemeine Klassifizierung ändert sich nicht.

Hier sind die Ergebnisse der 4G-Standorte, die in Frankreich in Betrieb genommen wurden:

  • Orange (25.276 Standorte, + 247 im Januar 2021);
  • SFR (21.498 Standorte, + 124 im gleichen Zeitraum);
  • Bouygues Telecom (21.106 Standorte, + 175 im gleichen Zeitraum);
  • Kostenloses Handy (19.040 Standorte, + 325 im gleichen Zeitraum).

Konzentrieren Sie sich auf die kostenlose Einführung von 4G

Zusätzlich zur Veröffentlichung der neuen 4G-Sites war Free in Bezug auf die Frequenzen leicht aktiv 1800 MHz mit zusätzlichen 187 Antennen aktiviert Im letzten Monat oder insgesamt 16.288. Auf den Frequenzen Mit 700 MHz, zum Beispiel in Gold, bringt Free im Vergleich zu den Vormonaten einen kleinen Monat mit 277 aktivierten neuen Antennen Im letzten Monat insgesamt 18.403 Antennen.

Free verwendet 700-MHz-Frequenzen für 4G, aber auch zur Verbreitung des 5G-Netzwerks. Somit ermöglicht diese massive Veröffentlichung von Free eine nationale Berichterstattung seit dem Start seiner Shows.. Die Geschwindigkeit ist jedoch etwas höher als die von 4G

READ  Apple is warning iPhone 12 owners to keep them away from medical devices

Variation der 4G-Bereitstellung im Januar

3G-Bereitstellung: Januar, in dem Free nicht sehr aktiv war

Zusätzlich zu 4G führt Free weiterhin 3G-Sites ein, wobei jedoch im Januar nur 209 zusätzliche Sites für insgesamt 19.385 aktive Sites aktiviert wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.