GeForce RTX 4060 Erste Gerüchte tauchen auf Was wissen wir?

Die ersten Gerüchte über die GeForce RTX 4060 tauchen auf, diese Lösung wird die Mittelklasse angehen.

Nach neu BerichtDie zukünftige GeForce RTX 4060 wird etwas mehr Leistung benötigen als die aktuelle GeForce RTX 3070. Es ist klar, dass die TDP höher sein wird. Die GeForce RTX 3070 verwendet eine Version der GA104-GPU mit einer thermischen Hülle von 220 W. Die GeForce RTX 4060 wird plötzlich eine höhere thermische Hülle haben als dieser bereits auferlegte Wert.

Die Information ist keine Überraschung, denn Nvidia erhöht die TDP der GeForce xx70 und xx60 sukzessive. Wo die GeForce GTX 960 120 W benötigt, sind wir bei der GeForce RTX 3060 jetzt bei 170 W. Dieses Mittelklasse-Segment wird definitiv immer effizienter, aber auch immer gieriger.

GeForce RTX 40-Serie, Erscheinungsdatum

Parallel dazu veröffentlichte ein Leak die neuesten Veröffentlichungstermine für einige Referenzen der GeForce RTX 40-Serie Wccftech Nvidia änderte seinen ursprünglichen Zeitplan, indem es den Start um einen Monat verzögerte. Wir werden jetzt weitermachen

  • Oktober 2022 für GeForce RTX 4090,
  • November 2022 für GeForce RTX 4080,
  • Dezember 2022 für GeForce RTX 4070,
  • und CES 2023 für die GeForce RTX 4060.

Dies ist das zweite Mal, dass Verzögerungen angekündigt wurden. Die ersten Berichte erwähnten einen Start im Juli. Infolgedessen müssen wir wachsam bleiben, die Unsicherheit bleibt hoch.

Siehe auch  Ein Traum wird wahr für die Sony Konsole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.