Google veröffentlicht ein Update für Chrome, um einen Fehler zu beheben, der von Hackern weitgehend ausgenutzt wurde

Chrome: eine Sicherheitslücke, die von Hackern aktiv ausgenutzt wird – Gecko

Gerade veröffentlichte Mountain View Corporation neues Update für ihn
Internet-Browser, Chrom. Dies ist besonders wichtig, da es eine Sicherheitslücke ausfüllt, die von Hackern aktiv ausgenutzt wird.

Das Sicherheitslücke In Frage kommt es auf der Ebene der JavaScript-Engine V8 Version 88 von Chrome und besteht aus einem Speicherbeschädigungsfehler “Heap Overflow” in der Engine, den das Unternehmen Mountain View ohne weitere Details identifiziert hat.

Dringendes Update

Das können wir uns vorstellen Google Die Details dieses Fehlers, der von Hackern aktiv ausgenutzt wird, werden am besten geheim gehalten, um zu verhindern, dass andere böswillige Personen dies ausnutzen. Der amerikanische Riese sollte definitiv mehr Details teilen, sobald die Mehrheit der Chrome-Nutzer den Patch installiert hat.

Um diesen Fehler zu vermeiden, müssen Sie zu Ihrem Webbrowser gehen, auf die drei kleinen Punkte oben rechts klicken, auf die Option “Hilfe”, dann auf “Über Google” und das Update 88.0.4324.150 installieren. Der Download der neuen Version sollte logisch automatisch beginnen, aber Sie können dies manuell tun. Danach müssen Sie Ihren Webbrowser neu starten.

READ  Death Stranding hat im Jahr 2020 23 Millionen Euro auf dem PC-Bericht verdient

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.