Klimawandel: Deutschland auf der Suche nach dem Wald der Zukunft

Veröffentlicht:

Deutschland ist eines der waldreichsten Länder Europas. Die Auswirkungen des Klimawandels sind jedoch zunehmend spürbar: Nach drei Jahren schwerer Dürre und Borkenkäferinvasion sind Wälder auf einem Drittel der Landesfläche in einem schlechten Zustand. Heute sind zwei von zehn Bäumen gesund. Angesichts dieser Tragödie hat Deutschland das größte Aufforstungsprogramm seiner Geschichte gestartet. Die Regierung spricht von einer “Generationenaufgabe”: 280.000 Hektar aufzuforsten.

Aber Sie haben: Welche Bäume pflanzen? Können die Wälder von morgen gegenüber dem Klimawandel toleranter gemacht werden? Können Wälder uns in Zukunft vor der globalen Erwärmung schützen, indem sie CO2 absorbieren? Deutsche Wissenschaftler sind sich wegen der Dringlichkeit politischer Entscheidungen uneinig, was als nächstes zu tun ist.

“Klimawandel: Deutschland auf der Suche nach dem Wald der Zukunft”, Keynote von Stephanie Schuler.

Siehe auch  NFL bereitet Boden in Deutschland vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.