Netflixs Armee der Toten: SuperCharged-Trailer Zack Snyders Zombiefilm

Nach einem interessanten ersten Teaser wurde Army of the Dead von Regisseur Zack Snyder in einem explosiven Trailer enthüllt. Der Zombie-Film wird am 21. Mai auf Netflix verfügbar sein.

Nach dem Cut of Justice League seines Regisseurs steht Zack Snyder mit einem neuen Spielfilm wieder im Rampenlicht. Der Regisseur kehrt zu seiner ersten Liebe zu Army of the Dead zurück, einem neuen Zombiefilm siebzehn Jahre nach Army of the Dead, einem Remake des Zombie-Kultes von George A. Romero.

Diese neue Errungenschaft von Zack Snyder, die am 21. Mai auf Netflix verfügbar sein wird, folgt den Söldnern, die versuchen werden, die Jahrhundertwende zu erreichen, dh ein Quarantänegebiet zu betreten, um einen spektakulären Diebstahl durchzuführen, während eine Menge Untoter auf die Straßen eindringt von Las Vegas. Der Regisseur brachte ein starkes Team in die Armee der Toten: Dave Bautista, Ella Purnell, Anna de la Reguera, Theo Rossi, Matthias Schweigover, Nora Arnisider, Omari Hardwicke und Hiroyuki Sanada.

Nach dem ersten verwirrenden Teaser hat Netflix gerade den ersten explosiven Trailer von Army of the Dead enthüllt. Seit Army of the Dead hat der Zack Snyder-Zombie an Zugkraft gewonnen, da die Untoten der Army of the Dead laut den Bildern im Trailer schnell, trainiert und organisiert sind, um Scotts Mission zu untergraben. Ward (Dave Bautista) und seine Freunde.

Und die Untoten werden nicht die einzigen Hindernisse für Söldner sein, denn ein Zombietiger namens Valentine ist ebenfalls im Spiel. Zack Snyder kündigte während der virtuellen Trailer-Startkonferenz an, dass andere infizierte Tiere anwesend sein werden und dass nur Vögel nicht mit dem Virus infiziert sind, das lebende Kreaturen in Zombies verwandelt.

Siehe auch  "Das Hauptbild, das durch die Anwesenheit wilder Tiere im Zirkus vermittelt wird, sind die Tiere, die der menschlichen Unterhaltung dienen."

Für die Musik zu diesem neuen Film trifft Zach Snyder Junkie XL, der zuvor den Soundtrack zu Batman gegen Superman: Dawn of Justice mitunterzeichnet und zuletzt in der Director’s Cut of Justice League unterschrieben hat. Zack Snyder gab bekannt, dass er die Blaupausen für den Film auf seinem iPad gezeichnet hat, und Fans können Ostereier in Army of the Dead erwarten.

Netflix

Beachten Sie, dass die Armee der Toten die Speerspitze eines weitläufigen Netflix-Universums sein wird, in dem zwei weitere Projekte erwartet werden. Prequel, Geschrieben von Shay Hatten und unter der Regie von Matthias Schweigover, wurde es in Deutschland mit Jonathan Cohen in der Besetzung gedreht. Zack Snyder gab während einer virtuellen Trailer-Release-Konferenz bekannt, dass dieser Film den Titel Army of Thieves trägt.

Darüber hinaus befindet sich eine episodische Zeichentrickserie, Army of the Dead: Lost Vegas, in der Entwicklung. Diese originelle Geschichte, die sich auf den Charakter von Dave Bautista konzentriert, wird von Jay Oliva (Batman: The Dark Knight Returns) geleitet. Die erste und zweite Folge werden von Zack Snyder inszeniert, der während der hypothetischen Show erwähnte, dass Zombie-Hunde in dieser Zeichentrickserie zu erwarten sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.